Ashley-Piercing erneut angeschwollen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Versuche es auf jedenfall sauber zu halten kamille tee ist nie falsch... wenn es jedoch nicht langsam mal besser wird würde ich definitiv zum piercer gehen ... wenn es arg weh tut dann jetzt schon ohne weiteres auszubrubieren... do würde ich vorgehen ...
Hoffe ich konnte helfen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gingerbread1
11.01.2016, 13:14

Solange es nicht schlimmer wird werd ich wohl nichts unternehmen, da ich im Ausland wohne (ja ich weiß auch da gibt es Piercer, aber mir ist dann etwas vertrautes lieber und hier kenne ich keinen der hier schon bei nem Piercer war und mir einen guten empfehlen kann..) 
Danke auf jeden Fall trotzdem :)

0

Du machst es schon richtig so. Es wird sich sicher gleich schnell wieder beruhigen wie es angefangen hat zu schmerzen. Das kommt leider ab und zu vor bei den Piercings. Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?