Ashley piercing druckstelle

3 Antworten

Das ist völlig normal du musst bedenken das es eine frische wunde ist. da kann blut durch aus mal normal sein durch das hochdruecken deines piercing bewegst du den stichkanal, dadurch kann er minimal bluten. Das es verklebt ist hängt mit dem wundsekret zusammen. das ist aber völlig normal und zeigt dass es abheilt. du solltest allerdings gucken das es nicht gelblich-/Grün ist. dann eitert es nämlich und du solltest dann einen Piercer auf suchen um evtl weitere Behandlungsmethoden zu besprechen :)

liebe grüße

So etwas Verheilt bei jeden verschieden schnell.

du hast dir ein Loch in dein Gesicht stanzen lassen, Was erwartest du?

Das muss heilen- ganz einfach.

Puhl da nicht dran rum.

PS: Die Schwellung reduziert sich auf das Maß deiner Intelligenz.

Deine unfreundliche Antwort , kannste dir sparen ;-) Soweit war ich auch schon .

0

Ashley piercing , Salbei Tee

Ich habe mir gestern das Ashley piercing stechen lassen , und meine Lippe ist etwas angeschwollen und ich habe gehört , dass Salbei Tee die Schwellung lindern soll .. Soll ich den Tee kalt oder warm trinken ? Danke !!!

...zur Frage

Ashley Piercing stark geschwollen was tun?

Hallo ihr Lieben!

Ich habe mir vor 2 Tagen ein Ashley Piercing stechen lassen. Ist zwar angeschwollen und alles aber das ging eigentlich. Bis ich dann heute zwei Chickenburger gegessen habe. Seit dem ist meine Lippe noch viel mehr angeschwollen und tut ziemlich weh. Was kann ich gegen diese starke Schwellung tun? Ich brauche bitte bitte dringend Hilfe ich halt das nicht aus :'(((

...zur Frage

schwellung bei lippenbänchen.

Hey!

hab mir gestern voller euphorie selbst ein lippenbänchenpiercing gestochen, es war bis jetzt auch alles ok, doch heute morgen bin ich aufgewacht und es war total angeschwollen. was kann ich tun, damit dir schwellung so schnell wie möglich weggeht? soll ich das piercing rausnehmen?

DANKE!

...zur Frage

Frage zum Ashley Piercing?

Hallo Zusammen, Ich habe mir am Montag ein Ashley Piercing stechen lassen... Jetzt habe ich dazu kurz eine Frage: Es ist immernoch angeschwollen und wenn ich ein bisschen auf die Lippe drücke , ist dort wie ein harter "Knuppel". Es Eitert auch nicht - ausser dem normalen ""Heilunseiter"

Ich hatte noch nie Probleme mit dem Abheilen eines meiner Piercings (Zunge, Ohren, Nase, Intim) - habe bei diesem Piercing jedoch ein bisschen Bammel.

Ich hoffe Ihr könnt mich ein wenig beruhigen :)

...zur Frage

Lippenbändchen Piercing - Druckstelle

Tachchen .. ich hab mir am vor 2 Tagen ein Lippenbändchen Piercing machen lassen habe mir gleich ein Steinchen ausgesucht und haben es reingemacht. Jetzt ist mir aber aufgefallen das durchs Lädcheln die Schleimhaut der Lippe daran schabt und eine Druckstelle jetzt zu sehen ist. Sollte ich mir in 2 Wochen lieber die Kugel reinmachen lassen? ich denke sie ist nicht scharfkantig...

Danke für Tipps

LG Cheyenne

...zur Frage

Ashley piercing hat einer einen rat?

Ich habe mir vor 3 Tagen ein Ashley Piercing stechen lassen und ich habe jetzt das problem das meine unterlippe angeschwollen ist (was normal ist) außen die Kugel wie innen die platte sehr in die Lippe druckt.. Meine frage ist.. Ist es gefährlich wenn die kugel außen in die lippe drückt und kann da was passierer?Habe angst das die Kugel das Loch weiter macht und somit in der lippe verschwindet..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?