Asexuell ohne vorher Sex?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

das kannst Du auch schon vorher sagen. Asexualität bedeutet nämlich entgegen der verbreiteten Ansicht nicht, dass man generell keinen Sex mag. Es geht bei Asexualität darum, dass sexuelle Anziehung fehlt. Ein Asexueller sieht also nie jemanden an und denkt sich: "Mit der Person würde ich jetzt aber gerne Sex haben!" Auch dann nicht, wenn er in die Person verliebt ist.

Manche mögen trotzdem das körperliche Gefühl, dass sie beim Sex haben, also Orgasmus etc. Andere finden Sex generell abstoßend. Manchmal ruft es in ihnen regelrecht Übelkeit hervor, wenn sie nur daran denken, selbst Sex zu haben.

Du musst ja auch nicht erst mal mit Personen von sämtlichen Geschlechtern schlafen, um zu wissen, ob Du auf Männer, Frauen, nicht-binäre, zwei oder mehr Geschlechter bzw. Geschlechtsidentitäten stehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, muss man nicht gehabt haben, da asexuell nicht nur heißt, dass man keinen Sex mag. Manche können sich nunmal nicht vorstellen, Sex mit jemanden zu haben oder gar dass es zu einer Beziehung gehört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich geht das. Ist sogar logisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von UnknownPeetzii
06.02.2017, 19:57

war es für mich nicht, sonst hätte ich ja nicht gefragt;)

0

Auf jeden Fall würde ich Sex ausprobieren, dann kannst du dir sicher sein ob du asexuell bist. Nein, du musst nicht vorher Sex gehabt haben um zu sagen, dass man asexuell ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?