As welchem Stoff iss die Füllung meines Kissens?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist ein Phosphoriodid-Kissen, wie es in den 60ern mal Mode war. Man sollte es im Dunkeln finden können (ähnlich wie Leuchtziffern auf Uhren, Leuchtschalter...) :)

Ich würde es nicht zum Schlafen benutzen - nicht ohne Grund werden die Dinger heute nicht mehr verkauft. Der Stoff dürfte nicht sehr stark giftig sein, ihn jedoch unmittelbar einzuatmen kann man niemandem raten.

Als originelle Zimmerdeko kannst du es jedoch benutzen, sofern es genug weit vom Bett entfernt ist.

Das Kissen ist vermutlich aus Microfaser und lädt sich bei Reibung statisch auf. 

Was möchtest Du wissen?