As Salam aleykum, kennt jemand arabische Lieder ohne instrumentalen Hintergrund?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Selamu aleykum, ich warne dich mit der Erlaubnis GOTTES:

"Sie fühlen sich beispielsweise bei
Videoproduktionen im Datennetz offenbar gezwungen, instrumentale Musik zu simulieren,
indem sie unterschiedlich gelagerte Männerchöre mit Halleffekt so modellieren, dass die
Darbietung akustisch einem Streichkonzert nahekommt. Fänden sie Musik nicht nützlich,
würden sie diesen Aufwand nicht aufbringen. Leider erinnert diese Vorgehensweise daneben
an die im Koran erwähnten „Leute des Sabbat“, welche mit Tricks ein Verbot Gottes offen
umgingen und schwer bestraft wurden. Im Fall der Musik könnte es sogar schwerer wiegen,
falls hier die Erfindung eines Verbots und zugleich von der Absicht her die Umgehung eines
echten göttlichen Verbots vorliegt.
"

Weder im Qur'an noch in der Sunnah findet sich ein sakrosanktes Verbot für Musik... meide den Wahhabismus, und lern endlich Islam!

http://www.lichtwort.de/tunUndNichtTun/die-bewertung-von-musik.pdf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Laut deiner Religion, wird dem jenigen der Musik hört Blei in die Ohren gegoßen, weshalb viele Muslime Musik ablehnen. Also ist Musik auch haram.

PS: Nein, ich bin kein Muslim sondern Christ.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SoMaryam
19.12.2015, 21:04

Du hast teilweise Recht. Instrumentale Musik ist haram, Gesag ist jedoch erlaubt.

0

Die nennen sich Nasheeds so weit ich weiß, gib den Begriff einfach in YouTube ein, da findest du ne Menge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur mit der Stimme? Du meinst Beatboxing auf arabisch? 

sowas?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SoMaryam
19.12.2015, 18:49

Ja ich mein allgemein arabische Lieder also mit Gesang und eben ohne Instrumente. 

0

Mishari Rashid Alafasy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?