as genau ist dieses mystic messenger?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es sind vier Jungs und ein Mädchen. Du chattest mit ihnen und musst helfen eine Party zu organisieren. Es dauert 11 Tage und erst ab dem 4. Tag ist es sicher mit wem du am Ende zusammenkommst, falls du nicht zwischendurch einen Fehler machst und ein Bad End bekommst. Da es aber ein Spiel für Mädchen ist glaub ich, dass das Mädchen sich auch eher wie ein Junge verhält. Du kannst das Spiel ausprobieren, aber dir wird es wahrscheinlich nicht gefallen, nach deiner Wortwahl zu urteilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MashiroShiina
09.10.2016, 12:16

Die einzige Frau in dem Spiel verhält sich nicht wie Mann. ^^

0

Mystic Messenger ist ein Otome Game (dt: Mädchenspiel), also ein Spiel was für weibliche Spieler konzipiert wurde.

Das Besondere an dem Spiel ist, dass es wie ein Messenger aufgebaut ist in dem man mit den Charakteren "chattet" (man bekommt Antworten vorgegeben aus denen man eine auswählt). Dazu kommen noch Anrufe und Nachrichten der Charas. Auch gibt es immer mal wieder ein Visual Novel. Da es sich nun mal um ein Otome Game handelt sind die meisten vorkommenden Charaktere Männer. Es gibt zwar eine Frau, aber mit der kommt man halt nicht zusammen sondern wird am Ende zu einer guten Freundin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde die Frage und wie Du sie stellst ein bisschen ein beschränkt und einseitig. Nein, Gay bist du nicht, wenn du das spielst. Denn Du spielst sogesehen nicht dich selbst, sondern Du spielst ein Mädchen mit all ihren Eigenarten und Sehnsüchten. Das machst du ja aber auch in anderen Videospielen. Beispielsweise bei Beyond Two Souls spielt man auch eine Frau. Du hast doch auch sicher mal einen Film mit einer weiblichen Hauptrolle gesehen? Oder schaltest du dann auch ab? Aber ganz ehrlich: wenn Du Dich nicht in die Position eines Mädchens hineindenken kannst, gerade dann solltest du es vielleicht mal spielen. Was ist denn bitte schwuler: Nur Filme, Videospiele oder Bücher zu konsumieren, wo es um Männer geht, die durchgehend männliche Dinge tun? Oder auch mal zu schauen, wie Frauen bestimmte Lebenssituationen meistern oder wie sie Männer wahrnehmen oder mit was für Spielinhalten sie sich auseinandersetzen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von genos99
14.10.2016, 02:04

ich wollte niemanden damit angreifen, aber dieses spiel soll ja einen real life chat nachsimulieren, und in dem game flirtet man ja ganz offensichtlich mit jungs, und da das spiel ja an das echte leben andeuten soll (mit diesen anrufen oder so) wäre es schon ein bisschen schwul, mit anderen junge zu chat-flirten. ich sage damit nicht, dass das jeder schwule macht, aber ein junge, der heterosexuell ist, flirtet ja eindeutig nicht mit anderen junge, was in dem game schon vorkommt. und nein ich habe noch nie ein game gespielt, in dem das ziel war dass du (also ein Mädchen character) mit anderen junge auf ein date soll.

0

Was möchtest Du wissen?