Arzt verklagen? Siehe Beschreibung

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Kenne mich da jetzt nicht genau aus. Aber ansonsten würde ich damit mal zu einem anderen Artzt gehen, und gucken was der sagt. Behalte den alten auf jeden Fall im Auge, wenn sich gar nichts ändert, und du zusagen von diversen Nahestehenden Personen bekommst, ist Anklagen eine Option. Ich würde aber nichts überstürtzen.

Ist wie gesagt nur mein Rat, ohne weiter Fachkenntnisse.

Was möchtest Du wissen?