Arzt und Rechtsanwalt?

9 Antworten

Du kannst Medizin und Jura nacheinander studieren, und wenn du beide Staatsexamen bestanden hast, bist du sowohl Arzt als auch Jurist. Allerdings solltest du dafür inklusive Assistenszeit beim Arzt und Referendarzeit und 2. Staatsexamen beim Juristen 15 - 20 Jahre einplanen.

Es ist schon aus Zeit Gründen nicht möglich, wie willst du eine Praxis und eine Kanzlei gleichzeitig leiten ? Studieren könntest du es bestimmt, aber es macht wenig Sinn, da du - wie bereits erwähnt - gar nicht die Zeit hast das andere zu machen. 

Man kann ja beide Berufe miteinander verbinden

0

wer sagt das ....keine Zeit

und bitte etwas kreativer

wer arbeitet denn in einer Anwaltskanzlei und Arztpraxis gleichzeitig

aber als Anwalt auf ärztliche Kunstfehler zu spezialisieren ?

1
@sagitarius01

Genau. Und wenn du dich als Arzt standespolitisch bestätigst, oder gleich in die Politik gehst, sind juristische Kenntnisse sicher sehr nützlich.

0

Mir wäre keine Studienordnung bekannt, die es grundsätzlich verbietet, mehrere Fächer zu studieren.

Praktisch wird Dir das aber in Deutschland nicht gelingen. Medizin ist überall, Jura vielerorts, ein NC-Studiengang. Und in einen NC-Studiengang wird man nur zugelassen, wenn man nichts anderes studiert. Du müsstest da ohne Ende tricksen und ständig falsche Angaben machen.

Zudem gilt die zeitliche Belastung ausgerechnet in diesen Fächern als sehr hoch, und Teilzeit-Studienplätze sind wiederum sehr knapp und brauchen einen Sonderantrag mit einer bestimmten Begründung.

Du müsstest schon sehr intelligent sein und Dir für so ein Ziel einen pfiffigen Plan stricken. Allzuviel herumfragen solltest du dann bei gewissen Stellen auch nicht gerade.

Kann man Jura studieren bzw. Rechtsanwalt werden, wenn man schon mal schei*e gebaut hat?

Guten Tag,

wenn man schon mal schei*e gebaut hat und man schon vor dem Gericht war, aber noch nie eine Anzeige bekommen hat, kann man trotzdem Jura studieren und daraufhin als Rechtsanwalt arbeiten?

...zur Frage

Rechtsanwalt für online shop?

Hallo Leute, ich brauche einen Anwalt der für online Shops zuständig ist. Ich habe eine Rechtsschutzversicherung bei der ergo. Wie muss ich jetzt vorangehen? Muss ich bei der ergo anrufen und ihnen erklären, dass ich einen Anwalt brauche oder selbst einen suchen? Mache sowas zum ersten Mal.
Danke.

...zur Frage

Wie viele Klienten braucht ein Anwalt im Durchschnitt?

Wie viele Kunden/Klienten braucht ein klassischer Rechtsanwalt, um überleben zu können?

...zur Frage

Ausbildung zur Steuerfachgehilfin oder Rechtsanwaltsgehilfin, wo mehr Gehalt, wo Aufstiegschancen zum Steuerberater oder Rechtsanwalt?

Ich kann mich noch nicht zwischen den beiden Wegen entscheiden. Mein Realschulabschluss wird ganz okay sein. Was würdet ihr tun? Und wenn ich mal lange dabei bin und besonders positiv auffalle, kann ich dann selbst zum Steuerberater oder Rechtsanwalt aufsteigen (ohne natürlich noch Abi zu machen oder zu studieren)?

...zur Frage

Rechtsanwalt untersagt Kontaktaufnahme zum Mandanten. Welche Konsequenzen wenn man trotzdem es tut?

In einem Brief untersagt ein Anwalt die Kontaktaufnahme zu seinem Mandanten.

Welche Konsequenzen kann es haben, wenn man trotzdem mit dem Mandanten in Kontakt tritt, weil man sich ohne Anwalt einigen möchte?

...zur Frage

Staatsanwalt und Rechtsanwalt?

hallo zusammen,

ich hätte da ein paar fragen zum Thema Anwälte:

  • darf ein Anwalt gleichzeitig als Rechts- und Staatsanwalt arbeiten???
  • wie viel verdienen Rechts- und Staatsanwalt im Schnitt???
  • können sich Staatsanwälte auch auf nur eine sache spezialisieren z.B. auf strafrecht?
  • können staatsanwälte auch eine eigene Kanzlei eröffnen oder wo arbeiten die ????
...zur Frage

Was möchtest Du wissen?