Arzt Krankschreibens Arbeit kann mir jemand helfen bitte?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein gewissenhafter Arzt wird dich nur krankschreiben, nachdem er dich untersucht hat. Einfach so wird er das nicht machen, nur weil du keinen Bock hast, dich untersuchen zu lassen.

Aber normalerweise musst du ja erst am vierten Tag eine AU vorlegen, es sei denn, in deinem Arbeitsvertrag oder in eurem Tarifvertrag ist etwas anderes festgelegt.

Für das nächste Mal: Es gibt einen ärztlichen Notdienst, zu erreichen unter Telefon 116 117 bundesweit. Dort kann dir die nächste Praxis genannt werden, die nahts oder am Wochenende Bereitschaft hat und die dir - natürlich nach entprechender Untersuchung - auch die erwünschte AU ausstellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kein Arzt wird dir ohne Untersuchung einfach eine AU Bescheinigung geben!

Wenn du darauf keine Lust hast, dann hast du eben keine Krankmeldung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst die ärztliche Bescheinigung dem Arbeitgeber vorzeigen, der  Arzt wird dich abhören und dir dann den Zettel ausfüllen, was Samstag war kann der eh kaum noch nachvollziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Regel bekommst du vom Arzt eine AU für Samstag oder Sonntag, da an diesen Tagen ja keine Praxis geöffnet hat und Krankenhäuser keine AU ausstellen. Ob dich der Arzt nun noch untersucht.. mmh? hängt denke ich vom Arzt ab..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?