Arzt im Krankenhaus hat schlecht genäht, was tun?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst dir einen Anwalt nehmen und gegen die Behandlung im Krankenhaus vorgehen. Deinen rassistischen Unterton solltest du dabei aber lieber weglassen. Außerdem soll der Arzt, bei dem du in Nachbehandlung bist, dir schriftlich bestätigen das die Wunde nicht optimal genäht wurde.

Ob ein Arzt gut ist oder nicht hängt sicher nicht von seiner Herkunft ab. Ich schätze, als Du das erste Mal eine Kreissäge inder Hand hattest, war der Schnitt auch nicht gerade, oder? Selbst der beste Chefarzt kann eine krumme und schiefe Naht zustande bringen.

Ob eine Naht nach 14 Tagen schon zugeheilt ist, hängt von vielen Faktoren ab. Normalerweise sollte man die Fäden nach 10-12 Tagen ziehen, weshalb bist Du da nicht zum Arzt gegangen? Du wirst in Deinem Leben noch viele Kratzer, Schnitte oder Narben davontragen. Wenn Du auf Schmerzensgeld ausbist, hast Du Dir das falsche Geburtsland ausgesucht.

Ich war ja beim Arzt, um Fäden zu ziehen.. oder eher Chirurgen. Der meinte ja, das es falsch genäht wurde
und deshalb nicht richtig angewachsen ist bzw. kann

0
@xFreez

Die Wunde ist 3 Wochen alt, sagst Du, weshalb warst Du nicht schon letzte Woche bei dem schlauen Chirurgen?

Ob eine Wunde zusammenwächst, hängt nicht von der Sprache des Arztes ab, sondern von dem Zustand Deiner Haut, Deinen Blutwerten, der Art des Schnittes (ob die Wunde mehr gerissen als geschntten ist) usw. Da könnte ich Dir noch eine ganze Liste nennen.

Ich selbst habe z. B. eine Haut, die bei allen Schnitten oder Problemen gut heilt. Seit einem Beinbruch vor knapp einem Jahr habe ich aber immer Schweirigkeiten an der Bruchstelle, obwohl ich im Krankenhaus operiert wurde und auch dort die Ärzte z. T. einen ausländischen Paß hatten. Jetzt bin ich zum 4. Mal zur OP im Krankenhaus gewesen (3 verschiedene Krankenhäuser, verschiedene Therapien, verschiedene Ärzte mit unterschiedlichen Staatsangehörigkeiten). Erst jetzt, nach Metallentfernung und einer Hauttransplantation, scheint es zu funktionieren. Welchem Arzt sollte ich die Schuld daran geben?

Du solltest keine Schuldzuweisungen aufgrund irgendwelcher Staatszugehörigkeiten machen. Das ist einfach nur dumm und unreif.

1

Ein unerfahrener Flüchtling wird wohl nicht im Krankenhaus als Arzt arbeiten können!!

hm, da bin ich mir nicht sicher.. ohne das ich rassistisch wirken möchte, aber wer nicht weiß, wie man etwas nähen muss ist unerfahren und wer kein Deutsch sprechen bzw. vertehen kann, gehört schon garnicht in ein deutsches Krankenhaus -- ALS ARZT :D

0
@xFreez

Soso - und wer nicht mit der Hand-Kreissäge umgehen kann, soll die Finger davon lassen! Ist es das, was du hier propagierst?

Was soll denn der Hinweis auf ein "deutsches Krankenhaus"?

2
@glaubeesnicht

Haha :P
Nein, der Hinweis war deswegen.. weil es ja nicht heißen muss, dass es keine guten Ärzte sind. Ich mein, wäre ich jetzt Arzt und könnte kein Spanisch.. dann würde ich doch nicht in einem spanischen KH arbeiten oder?

0
@turnmami

hm, nein .. aber da der Chefarzt schon anwesend war, hätte dieser auch dafür sorgen müssen, dass es korrekt behandelt wird.

0

Kann man Narben selbst nähen?

wie kann man eine wunde selbst nähen geht das? und ab welcher tiefe sollte man es nähen ? was würde passieren wen man es nicht näht?

...zur Frage

geschnitten...ab wann muss man nähen?

frage klingt wahrscheinlich bissl doof, aber mag nich unnötig zum arzt....wenn die wunde nich tief sondern nur breit is...bringt nähen da was? und geht man da zum hausarzt oder ins krankenhaus?

danke schonma im vorraus

...zur Frage

Im Krankenhaus Wunde nähen, Elternbenachrichtigung?

Hallo ich habe da mal eine Frage

Ich verletze mich seit einiger Zeit selbst und letztens ist das irgendwie ausgeörtert und ich denke dass die Wunden geklebt bzw genäht werden müssen. Ich will mit meiner besten Freundin in die Notaufnahme bzw. Krankenhaus gehen und das nähen lassen aber ich habe Angst dass die meine Eltern anrufen müssen für eine Behandlung.

Bitte schreibt jetzt nicht sowas wie rede mit deinen Elteen, das weiß ich selbst, ich will nur wissen ob meine Elteen im Krankenhaus beim kleben einer Wunde benachrichtigt werden müssen

...zur Frage

Kann ich das Krankenhaus verklagen wegen Fremdkörper in der Hand?

Ich war vor 1ner Woche im Krankenhaus. Mir wurde in der Hand ein Zugang gelegt wodurch ich meine Infusion bekommen habe.
Als die Krankenschwester mir das wieder abgemacht hat, hat sie das ziemlich abrupt gemacht sodass mir das sehr weh tat.
Nachdem ich draußen war tat mir meine Hand immer noch sehr weh und nun habe ich erfühlt das etwas von dem Zugang immer noch in meiner Hand ist! Nun zu meiner Frage: Kann ich das Krankenhaus deshalb verklagen?

...zur Frage

Krankenhaus schickt Mann mit offensichtlichen Schlaganfall Symptomen nach hause,klagen?

Nachmittags im Kh gewesen aufgrund der Symptome : Taubheitsgefühl im rechten Arm,Nasenbluten,Kopfschmerzen.Patient hatte außerdem nicht vor all zu langer zeit schon mal einen herzinfarkt . Also eigentlich doch schon alarmstufe rot bei den symptomen...Ein CTG wurde gemacht jedoch wurde nicht weiter auf das Nasenbluten eingegeangen und das Taubheitsgefühl nicht wirklich untersucht sondern mit einem :" wird wohl ein eingeklemmter nerv sein", abgespeist.Dann der Schock 6 stunden später,Patient erlitt einen schlaganfall mit erheblichen Folgen,Komplette Lähmung der rechten Körperhälfte,und sehr erschwertes Sprechen.Der weg zuruck ins arbeitsleben scheint wohl nicht mehr möglich zu sein . Worte des oberarztes : " ohne speziellen test kann man einen schlaganfall nicht so einfach diagnostizieren,die symptome waren nicht eindeutig genug." Würde eine Klage etwas bringen ?

...zur Frage

Was benutzt man im Krankenhaus zum Nähen von Schnittwunden?

Hallöchen,

ich habe letztens ein Buch gelesen, in dem ein Mädchen mit mehreren durch ein Messer verursachten Schnittwunden ins Krankenhaus musste. Weiter wurde die Situation nicht erklärt, nicht wie die Wunden behandelt wurden, gar nichts. Letztendlich war sie verarztet und fertig. Hat mich geärgert, da ich selbst nicht weiß wie man das so macht ...^^

Also ich schätze mal, dass man das desinfiziert, näht und verbindet? Gibt es Unterschiede in der Behandlung bei kleineren und größeren Schnittwunden? Womit wird die Wunde verschlossen? Womit wird desinfiziert? Womit wird die Wunde geschützt? Wird das vom Arzt oder einer Schwester gemacht? Gibt es noch anderes, das ich wissen "muss"?

Interessiert mich wirklich sehr, danke & lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?