Arzt hat sich verschrieben kann er das nach ca.2 Wochen noch korrigieren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hast du nicht auf die AU geschaut, bevor du sie bei deinem Arbeitgeber vorgelegt hast?

Du bist doch dafür verantwortlich, für jeden Fehltag eine AU zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gedankenundso
03.06.2016, 10:50

Nein er hat sie gleich in nen Umschlag und ich wollte nur in mein Bett das ist mir bewusst. ist jetzt leider passiert

0

Klar kann er das korrigieren. Ich vermute, dass er Dir einen neue AU für diese zwei Tage ausstellen wird. Vielleicht schreibt er ja auch noch dazu, dass er sich geirrt hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ob der arzt das kann und das dann auch tut, musst du schon mit dem arzt besprechen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist doch kein Problem. Geh zum Arzt und sag ihm, dass du die 2 Tage krank warst und er sich vertan hat. Er stellt dir sicherlich eine neue Krankmeldund aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gedankenundso
03.06.2016, 10:43

ich weiß das man einen nur 3 Tage zurück attestieren kann deswegen verunsichert mich das :(

0
Kommentar von Gedankenundso
03.06.2016, 10:58

Ja eine Freundin hatte mal das Problem und so hat man uns das erklärt damals in der Berufsschule :( ja ich geh montags mal hin und hoffe einfach inständig das sich da was machen lässt 😕 Danke dir

0

Was möchtest Du wissen?