Arzt gibt mir meine Blutwerte nicht. Was tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bieten seit kurzem nicht auch Apotheken ein großes Blutbild an? Ich meine, so etwas gelesen zu haben.

Sicher bin ich nicht, da die venöse Blutentnahme nur Ärzten erlaubt ist. Vielleicht reicht ja jetzt schon ein Hautpiekser.

Grundsätzlich hast Du schon ein Recht auf die Ergebnisse der kompletten Laboranalysen, nur muss man es auch bekommen. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast ein Anrecht auf Kopien aller deiner Unterlagen!

Falls es Probleme gibt, schildere es der Ärztekammer und die machen dem Sturkopf dann "Licht ans Fahrrad".

Hatte ich auch schon mal, als ich meinen Arzt gewechselt hatte. Am Ende hat der ganz brav gekuscht und alles war nur ein megagrosses "Versehen"...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?