Arzt füllt sein Verbandsmaterial/Salbenbestand auf Kosten des Patienten auf!?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hammer, wenn das wirklich so ist. Bring die Salbe nur in der Dosis mit, die der Arzt zur Behandlung braucht. Du hast es bezahlt, also ist es dein Eigentum! Hast du dich mal bei der Ärztekammer informiert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von treppensteiger
06.02.2012, 19:36

genau, sag einfach, die hatten grad keine größere Verpackung in der Apotheke.

falls du es aber genau wissen willst, wirst du dir von deinem Arzt mal alles genauer erzählen lassen müssen. Ich würde erst mal den Arzt fragen, lass dir doch mal erzählen, wieviel der von der Krankenkasse für was bezahlt bekommt, und wenn er es nicht sagen will, frag deine Krankenkasse. Danach kannst du dir immer noch überlegen was du unternimmst.

0

Wende dich an deine Krankenkasse. Eventuell ist es ein Betrugsfall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?