Arzt drückt auf bauch herum. Was soll das?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das kann verschiedene Gründe haben. Vielleicht wollte er einfach die Körperspannung testen. Es gibt verschiedene Krankheiten, bei denen man auch über solche Untersuchungen zur Diagnose kommen kann. Am besten noch mal fragen, welchen Sinn das genau hatte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehört zum check up um die organe abzutasten.

Macht mein hausarzt auch jedes jahr und noch einige andere untersuchungen wie lymphdrüsen abtasten, in den hals schauen, reflexe und körperspannung testen, blutdruck messen usw.

Adipositas ist allerdings schlimm. Hoffe, du packst das abnehmen nun an. Viel erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er hat vermutlich deine Bauchorgane abgetastet. Die Milz ist zum Beispiel meist nur zu fühlen, wenn sie vergrößert ist. Liegt sehr viel Bauchfett vor oder sind da Vorwölbungen die auf Hernien hindeuten können. Ist das Abtasten schmerzfrei und der Bauch weich und entspannt.

Kurze Untersuchung viele Infos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er hat nicht auf Dir herumgedrückt, er hat Dich untersucht. Ein Arzt kann damit feststellen, ob Deine Leber ok ist oder die Milz vergrößert ist. Umsonst drückt der ja nicht auf Dir herum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leber getestet - sei froh !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat mein Arzt heute aus Spass auch gemacht um mir zu zeigen wie mein Bauch schwabbelt (habe seit der letzten Kontrolle letztes Jahr nämlich 20 Kilo zugenommen). Ich  hab dem einfach gesagt dass der das lassen soll 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?