Arzt dringend aufsuchen für Attest?

7 Antworten

Bei einem Hausarzt gibt es für akute Fälle üblicherweise keine Termine - man geht zu den Ordinationszeiten einfach hin, wenn man etwas braucht, und wartet bis man an der Reihe ist.

Ein Arzt darf Atteste und Krankmeldungen für Schule und Arbeitgeber jedoch grundsätzlich auch einen Tag rückwirkend ausstellen, es reicht also, wenn du morgen hingehst - er ist dazu aber nicht verpflichtet, falls er dir die Krankheit also nicht glaubt, wäre das natürlich unvorteilhaft.

Jeder Arzt hat offene Spechtzeiten zu denen du ohne Termin erscheinen kannst. Ist die Zeit abgelaufen, musst du dir einen anderen suchen oder einen Termin für den nächsten Tag ausmachen.

Da kommst du aber früh drauf. Es ist fast 15:00 Uhr. Der Arzt kann dir auch einen Tag rückwirkend eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung ausstellen.

Bist du dir sicher, dass Ärzte rückwirkend krankschreiben können/dürfen??? Ich habe gehört, rückwirkend geht nicht. Ärzte haben generell bei mir bis 19 Uhr auf. Ich wohne in einer Großstadt.

0

Dann frag am Telefon deine Hausarzt ob du ein Attest auch ohne Termin bekommst oder zu welchem Arzt du sonst gehen sollst. WIR können das nicht entscheiden.

Amtsarzt ist auch ein guter Ansprechpartner.

Was möchtest Du wissen?