Arzt besuchen wegen 3. Hoden?

10 Antworten

Mal vorausgesetzt das es stimmt was du schreibst würde ich dir ganz dringend raten zum Arzt zu gehen.

Es ist ca 25 Jahre her als ein junger Kollege von mir (gerade ausgelernt 19 Jahre alt) sich auch so geschämt hat als er eine Veränderung am Hoden bemerkt hat. Durch die weiten Hosen damals hat es auch niemand gemerkt das da was nicht stimmt. Erst als es nicht mehr zu übersehen war haben seine Eltern ihn zum Arzt gebracht. Er wurde nur 20 Jahre alt.

Am besten zum Arzt gehen. Es ist nicht normal das man einen dritten Hoden bekommt. Wenn dann wirst du nur mit einem geboren was bei dir nicht der Fall ist also lieber zum Arzt gehen.

Schnell zum Arzt, Termin beim Urologen machen -eilig! ich bin sonst nicht so aber junge Männer und ihr Hoden....da kann man nicht vorsichtig genug sein. Lieber einmal zuviel zum Arzt gehen.

Was möchtest Du wissen?