Arzt Attest nachträglich holen?

5 Antworten

Bei einem Brückentag wird ein "plötzlches krank sein und nicht mal eine Krankmeldung besorgen können" gar nicht gut wirken.

Du solltest jetzt also zumindest Deinen Arzt anrufen und ihm den Sachverhalt schildern, um auf Nummer sicher zu gehen, dann auch gleich fragen, ob er Dir einen Tag rückwirkend ein Attest ausstellen würde und das dann auch gleich am Mittwoch und nicht noch einen weiteren Tag später besorgen.

In irgendeiner Form solltest Du heute Kontakt zu Deinem Arzt aufnehmen, entweder telefonisch oder Du fährst doch noch hin.

NIcht jeder Arzt stellt nachträglich AUs aus

ZUSATZ: Es gibt auch sicher nicht nur den Arzt, Du kannst also zu einem gehen, der näher ist, auch wenn Du noch nie bei ihm warst.

Wenn du für den heutigen Tag ein Attest benötigst, musst du zwangsläufig auch heute zum Arzt. Kein Arzt darf dir am Donnerstag rückwirkend für drei Tage (und dann auch noch für einen Brückentag) ein Schulattest ausstellen, nur weil du es heute nicht zum Arzt geschafft hast.

Such dir eben einen näher liegenden Allgemeinarzt oder nimm Kontakt zum ärztlichen Bereitschaftsdienst auf (Tel.: 116117).

Bei so einem Brückentag wie heute kommt ein "krank sein" gar nicht gut. Ob ein Arzt dich wirklich rückwirkend krank schreibt, wage ich zu bezweifeln.

Was möchtest Du wissen?