Kann ich ein Arztzeugnis verlangen für die Auszeit?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Genau das erzählst du deinem Arzt. Dann wirst du ja sehen, was er sagt bzw. wie du zu der Krankmeldung kommst.

Dein Betrieb nimmt die "Freistellung" als Krankenstand - somit musst du, wenn du wieder arbeiten gehst, die Bestätigung dafür erbringen.

Auch bei Husten z.B. ist man "innerlich" krank, welche Erkrankung du letztlich hast, weshalb auch die Psyche mitbeteiligt ist - deiner Meinung nach - wird dann der Arzt feststellen.

Was möchtest Du wissen?