Arvo Pärt --> bestes Werk?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Arvo Pärt hat in sehr unterschiedlichen Stilen komponiert. Bewundert werden vor allem seine kirchenmusikalischen Werke wie z. B. das "Magnificat". Je nachdem, wie lang das Referat ist (knapp 10 Minuten?) kannst Du ja vielleicht auch eine Aufnahme von "Spiegel im Spiegel" im Hintergrund laufen lassen. Das klingt für "Normalo-Ohren" weniger "schrill" als das "Magnificat". Wie Du bei Wikipedia gelesen hast, musste Arvo Pärt seine Heimat verlassen und ist nach Berlin gezogen. "Spiegel im Spiegel" hat er noch vor der Ausreise komponiert, und manche Leute meinen, seine Sehnsucht nach der Heimat, die er bald verlassen musste, aus dem Stück herauszuhören.

Ich würde behaupten "Spiegel im Spiegel" ist sein bedeutendstes Stück.

Er hat zu unterschiedlichen Zeiten in sehr unterschiedlichen Stilen komponiert. Es gibt große Fans von zeitgenössischer Musik, die "Spiegel im Spiegel" zu seicht und eben nicht besonders innovativ finden (ich persönlich finde es einfach mal ruhig und schön).

0

Was möchtest Du wissen?