Artzt gehen auch wen man gerade nicht. Arbeitstätig ist(ERNSTE-FRAGE)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dafür ist weiterhin Deine Krankenkasse zuständig.

Fang aber nur nicht an Selbstdiagnosen durch Informationen im Internet zu stellen.
Nach diesen Infos wäre sich schon die Hälfte der hier Schreibenden längst tot.
Viele Symtome überschneiden sich mit anderen Krankheiten, als Laie liegt man da ganz schnell falsch.

Geh zum Arzt, äussere Deine Bedenken und lass Dich dort vernüftig untersuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst doch irgendwelche Unterstützungen bekommen, ALGII oder HartzV....dann bist du krankenversichert und kannst zum Arzt gehen, wenn du krank bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Krankenversicherung, dafür ist sie da.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von elinpalo
18.05.2017, 03:19

Oh sorry, es sollte der Pfeil nach oben sein 😕. 

0

Was möchtest Du wissen?