Artikel rückgabe

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich denke nicht, da du ja immer den Kassenbon zeigen musst, und die Filiale dann ja Geld gibt, dass sie gar nicht bekommen hat. Aber versuchen kannst du es ja mal :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gesetzlich hast du kein anrecht auf umtausch oder wandlung, sofern der artikel in ordnung ist. ob sich ein recht aus den vertraglichen vereinbarungen (inkl. AGB des verkäufers) ergibt, musst du dort nachlesen oder du versuchst es einfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na Klar, mit dem Kassenzettel kannst du es in allen Müllern in Deutschland umtauschen. Aber wenn das Spielzeug beschädigt ist, kann es zu einem Problem mit dem Umtauschen geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von flirtheaven
29.06.2014, 10:54

bist du dir sicher? woher weißt du, um welchen müller es sich handelt? es gibt z.B. bei uns einen spielwarenladen mit diesem namen, der hat gar keine filialen und ein gesetzliches rückgaberecht gibt es schonmal gar nicht.

1

Ich kenne die Firma Müller zwar nicht, aber wenn es sich um einen Spielzeugverleih handelt sollte, mußt Du die geliehenen Gegenstände dort zurückgeben, wo Du sie ausgeliehen hast.

Gekaufte Ware mußt Du dort reklamieren, wo Du sie gekauft hast. Das kannst Du tun, wenn die Ware fehlerhaft ist. Der Verkäufer wird sie dann nachbessern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?