Artikel aus China bestellt?

7 Antworten

Ja, genau so viele Gedanken wie um den Dritten Weltkrieg von vor vier Wochen, an dem wir ja inzwischen alle gestorben sind. Seufz. Wenn da kein Infizierter in das Paket gehustet hat, passiert nichts. Kannst ja beim Öffnen Gummihandschuhe tragen und Atemschutz, alles mit Desinfektionsmittel abwischen und Sagrotan aussprühen, wenn Du willst. Oder auch einfach mal nichts mehr aus China bestellen, wäre auch besser für das Klima.

Nein, weil er solange ohne Wirt kaum überleben wird. Und außerdem ist nur ein kleines Gebiet in China gefährdet..

Ne passiert ncihts. Das ist nur Mensch zu Mensch pvertragung durch die atemwege

Der Virus ist "nur" 24h außerhalb eines Organismuses aktiv.

Ich gehe davon aus, dass das Päckchen länger unterwegs war.

Ich würde mir welche mache. Am besten du rufst mal beim Zoll an

Was möchtest Du wissen?