Artikel auf eBay verkauft – die Zahlung kommt von einem russischen PayPal-Konto ...?

10 Antworten

Möglichkeiten sind noch die email adresse in eine Suchmaschine einzugeben, sowie name und ort und schauen ob es was auffälliges gibt.

Das zweite ist es die Domain mit https://www.whois.de zu überprüfen.
Ist es ein email Dienst wie yahoo, gmx etc. hilft das allerdings auch nicht.
Ist die Domain aber in sonstwo registriert bzw. gerade nicht in .ru oder .de, dann ist es ein weiteres Indiz.
Wie zB. folgendes welches von einer Shop-Fakeseite stammt, dessen Shop in Hamburg sein soll:

Registrar: REALTIME REGISTER B.V.
Reseller: PT. Tujuh Ion Indonesia
Registrant Name: Alvon Blessing
Registrant Street: No. 1, Jalan Flora 1/7, Taman Pulai Flora
Registrant City: Jakarta
Registrant State/Province: Jakarta
Registrant Postal Code: 37161

Du kannst den K. fragen, aber solltest NUR an die bei PP hinterlegte Adresse senden, sonst hast du keine Chance, wenn der K. einen Fall wegen nicht erhalt meldet.

  • Wohin soll denn die Lieferung gehen?
  • In welche Länder hast Du Versand angeboten?
  • Welche Versandanschrift ist in PP bzw. in ebay angegeben?
  • Wieviele Bewertungen hat der Käufer?
  • Wo ist der Käufer-Account angemeldet?

Ich würde das Geld zurückschicken.

Die Gefahr, dass der Paypal-Account gehackt ist und das Geld Dir später abgezogen wird, ist zu groß.

29

Alles andere stimmt soweit. Der Artikel geht zu einer deutschen Großstadt und der Käufer hat 100% positive Bewertungen, allerdings »nur« knapp über 60.

eBay bietet mir die Funktion, ein Angebot an unterlegene Bieter zu unterbreiten. Vielleicht wäre das ja eine Option?

0
69
@eisMoewe

Nein besser nicht.

Denn auf der einen Seite hast Du einen gültigen Kaufvertrag gem. BGB mit dem Käufer und kannst nicht ohne diesen zu lösen einfach an den unterlegenen Bieter verkaufen.

Auf der anderen Seite irritiert mich das Konstrukt mit der russischen Paypal-Adresse erheblich. Schau bitte auf der im Link genannten Seite.

2

"Sie haben eine PayPal-Zahlung erhalten", Geld erscheint nicht!?

Ich habe etwas auf ebay verkauft und gerade eine Mail (angeblich von Paypal, allerdings von der Privaemailadresse des Käufers gesendet) erhalten, in der stand, dass ich eine PayPal-Zahlung erhalten hätte. Darunter ein Link, auf den ich klicken sollte, um mich auf meinem PayPal-Konto anzumelden. Die e-mail-Adresse, die ich bei ebay angegeben habe (auf die ich also die Mail bekommen habe) und die, mit der ich mich bei PayPal einlogge, sind allerdings verschieden. Auf meinem PayPal-Konto ist nichts eingegangen! Woran könnte das liegen?

...zur Frage

Ebay-Kleinanzeigen - Zahlung via Paypal mit Verkäuferschutz - andere Lieferadresse?

Ich grüße!

Ich habe vor kurzem einen Interessenten für einen von mir angebotenen Artikel bei ebay-Kleinanzeigen gefunden.

Dieser hat auch prompt via Paypal mit Käuferschutz gezahlt.

Aber! Er möchte, dass ich den Artikel an eine andere Adresse liefer. Also nicht die Adresse, die bei Paypal hinterlegt ist.

In der Paypal-Überweisung weist er jedoch darauf hin, dass ich, wie vereinbart, den Artikel an Frau Mustermann schicken soll.

Könnte das für mich problematisch werden als Verkäufer, wenn er ggf. auf Betrug aus ist und ich eine andere Lieferadresse als bei Paypal hinterlegt hat den Artikel versende?

...zur Frage

Paypal Verkäuferschutz Zahlung/Bezahlung aus dem Ausland - Kann das sicher sein?

Paypal Verkäuferschutz Zahlung aus dem Ausland - Allegmeine Informationsfrage

Wenn ich als Verkäufer einen Artikel ins Ausland verkaufe, mit Paypal, dann, so habe ich gelesen, soll der Verkäuferschutz nur funktionieren wenn das Ausländische Konto gedeckt ist. Die Informationen die ich gelesen habe sind aber schon mehr als 10 Jahre alt.

Beispiel:

Ich verkaufe einen Artikel ins Ausland. Käufer zahlt mit Paypal. Ich versende. Paypal will Kaufbetrag vom Käufer einziehen um PP Konto auszugleichen. Konto ist nicht gedeckt oder Konto existiert nicht mehr.

Würde Paypal dann den Betrag von meinen VerkäuferKonto zurückbuchen?

PS:

Auch der umgekehrte Fall würde mich interessieren.

Beispiel:

Ich kaufe im Ausland, bezahle mit PP. Verkäufer liefert nicht. Käuferschutzantrag, Konto vom Verkäufer ist aber leergeräumt oder existiert nicht mehr. Bekomme ich dann trotzdem meine Rückerstattung?

...zur Frage

PayPal behält meine Zahlung ein?

Hallo,

ich habe gerade einen Artikel bei eBay für 499,95€/netto verkauft.

PayPal behält aktuell die Zahlung ein. Und schreibt folgendes dazu: ________________________________________________________________________ Aus Sicherheitsgründen können Sie diesen Betrag noch nicht auf Ihr Bankkonto abbuchen oder damit bezahlen. Weitere Informationen

Wann steht mir das Geld wieder zur Verfügung? -In der Regel 21 Tage nach Zahlungseingang. -Wenn Sie uns in Ihrem PayPal-Konto Versandinformationen mitteilen, geben wir Ihre Zahlung früher frei.


Ich habe vor morgen das Paket via DHL zu verschicken, sobald ich die Sendungsnummer habe werde ich sie unverzüglich bei PayPal hinterlegen.

Nun meine FRAGE:

Wie lange dauert es erfahrungsgemäß bis das Guthaben auf meinem Konto verfügbar ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?