Artgerechtes Hamstergehege + Einrichtung? Hat noch jemand Tipps?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Klingt sehr gut.
Nur dazu habe ich eine Frage: Eckenklo mit Spezialstreu.
Was genau ist das für Spezialstreu? Es gibt welches, das ähnlich ist wie Katzenstreu, das kann ich nicht empfehlen. Es könnte in der Backentasche klumpen, falls der Hamster es hamstert. Und auch im Magen, falls er es frisst. Ich habe Chinchillasand in die Ecktoilette getan, das wurde gut angenommen.

Bei Gemüse schreibst du etc., ich gehe also davon aus, dass es noch viel abwechslungsreicher ist. Meiner mochte Brokkoli, Spargel, Mungbohnensprossen und Chicoree sehr gerne.

Ansonsten finde ich Korkröhren im Gehege immer schön anzusehen.
Aber im Grunde geht es jetzt eher um ein paar Dinge, die mehr mit dem Gefallen des Halters zu tun haben. Dein Gehege ist groß, der Beschreibung nach Verhaltensgerecht eingerichtet, das Futter scheint auch gut zu sein so, es gibt kaum etwas zu verbessern.
Dauerauslauf ist schön, doch achte darauf, dass er auch sicher ist. Hamster sind manchmal auch Künstler, wenn es ums Ausbrechen geht.
Ich nehme an, hamstergehege.blogspot.de kennst du schon? Ansonsten findest du da vielleicht noch Anregungen beim Anschauen der Bilder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hase1012
25.10.2012, 12:34

Ja, das zeug ist so ähnlich wie Katzenstreu. Ich werds mal wechseln ^^ Die seite ist mir bekannt. Werde dort nochmal nachsehen. Brokkoli ist leider ein Kohl. Sowas sollte man nicht füttern. ^^

0

Was du noch machen kannst ,obwohl du hast ja deinen Hamster ein Prima Heim gemacht.da möchte man auch gerne Hamster sein.Du kannst deinen Hamster Haselnusszweige anbieten ,die mögen Hamster gerne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hase1012
25.10.2012, 15:53

Zweige hat er drin. Hatte ich vergessen aufzulisten.

0

Das hört sich echt sehr gut an ;-) Eigentlich kann man da nichts mehr hinzufügen. Aber eine Frage: aus welchem Material besteht die Eck-Toilette?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hase1012
26.10.2012, 08:13

Keramik

0

Das was du aufgelistet hast, klingt nach artgerechter Haltung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?