Arten von Veranschaulichung von Daten in EDV

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

So richtig kann ich mit der Frage auch nichts anfangen.
Leider steht Dir wohl MS Excel NICHT zur Verfügung? Das wundert mich schon.
Aber in OO gibt es ja noch Calc. Darfst Du das mit einbeziehen?
Auf Anhieb fällt mir in Excel (ich bin nicht sicher ob OO Calc das auch alles kann), wohl eher als Unterpunkt bei "Tabelle" die
Bedingte Formatierung
ein. In den aktuellen Excelversionen gibt es da ein sehr umfangreiches Feld von Möglichkeiten (Datenbalken/ Symbolsätze/ Farbskalen) zusätzlich zur einfachen Hintergrundformatierung.
Darüber kann man sicherlich eine Menge schreiben.
Außerdem solltest Du wohl noch auf die
SmartArt Grafiken
eingehen.
Wenn Dir OO komplett zur Verfügung steht, musst Du natürlich auch ausführlich auf Power Point (ich weiß nicht wie das in OO richtig heißt) eingehen.

Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kugl95
29.06.2013, 00:06

Entschuldigung falls ich mich etwas unklar ausgedrückt habe. Denn es ist so, dass mir eig alles zur verfügung steht, nur mann muss es anschließend in ein Word-Dokument oder OpenOffice-Dokument für die Facharbeit einarbeiten können. Sprich: Microsoft Excel, OO und sonsiges ist alles erwünscht, solange man es in ein Textdokument verarbeiten kann. Trotzdem Danke für die Mühe und vielleicht fällt Dir jetzt noch etwas ein! Danke

0

In einem einfachen Text kann man doch auch Daten wiedergeben?!

Klingt vllt etwas banal aber klingt für mich logisch...

Eventuell musst du auch bei diesem Referat in die Tiefe gehen und zwischen z.B. Balken- und Tortendiagramm unterscheiden...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kugl95
28.06.2013, 14:41

Danke für die schnelle Antwort!

Leider hilft mir das nicht weiter. Ich bin auf der Suche nach Veranschaulichungs-/Darstellungsweisen der Daten. Ein Fließtext ist dabei nicht zu gebrauchen. Es sollte etwas "fürs Auge" sein, also Diagramm oder Tabelle wie in der Ausgangsfrage bereits erwähnt.

Aber Danke nochmal für Deine Mühe!

0

Was möchtest Du wissen?