Artemiazucht

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Da in diesen Salzgemischen wirklich unzählig viele Eier enthalten sind, und niemals alle schlüpfen, sind da bestimmt noch einige Eier ungeschlüpft. Das meiste dürften aber, Schalen der Zysten sein. Die Schalen gehören nicht ins Auzuchtbecken, ich habe schon oft gehört, dass die Fischlarven daran sterben, vllt zu hart oder ähnliches.

Am besten nimmst du ein Artemiasieb zur Hilfe. War den keins dabei? Da gibst du die Nauplien rein, spülst kurz mit Wasser nach, und schon sind die Schalen von den Nauplien getrennt und deine Fische können geahrlos fressen.

wenn ich die ungeschlüpften eier ins aufzuchtbecken tuhe können die trozdem noch schlüpfen?

0
@Bora92

Möglich, aber sehr unwahrscheinlich, wenn wir von Süßwasser reden!

Aber wie ich schon geschrieben habe, kann das für deine Fischlarven/Jungfische gefährlich werden!

0

Was möchtest Du wissen?