art vom freund nervt manchmal :/

4 Antworten

Wenn man sich jeden Tag sieht und fast alles miteinander unternimmt, dann kommt es häufig vor, dass der andere einen nervt. Auch wenn man eine Beziehung hat ist es sehr wichtig, dass man getrennt etwas unternimmt und sich auch mal 2-3 mal die Woche nicht sieht und stattdessen alleine etwas mit seinen eigenen Freunden unternimmt und eigene Hobbys hat. Das kann eine Beziehung befruchten. Und das nerven kommt nicht mehr so oft vor. Und wenn, dann dreht sich nicht alles darum sondern man hat noch andere Erlebnisse, die das relativieren.

Es ist normal, dass man nicht jede Kleinigkeit am Partner als wundervoll empfindet, aber man sollte lernen damit umzugehen, denn er findet sicherlich auch nicht alles toll an dir. Dass du ihn manchmal als kindisch empfindest kann, wie schon erwähnt, am Alter liegen, denn ich konnte auch nie was mit Jungs in meinem Alter anfangen, weil sie einfach unreifer sind.

Wenn du ihn wirklich liebst, dann wirst du damit leben müssen.

Ich denke schon, dass es normal ist, dass dich seine Art nervt. Bedenke, dass weibliche Wesen in der Entwicklung weiter sind als Jungs, also würde zu dir eher ein 17 jähriger Junge passen. LG aus Wien

Wie kann ich menschen positiv manipulieren?

Ja also đamit meine ich z.b das wenn ich der Außenseiter in der Gruppe bin das ich so manipulieren kann das ich zu ihnen Gehör Und das funktioniert nicht mit reden Meistens Beleidigungen aber aus Spaß nervt halt trz.

...zur Frage

Freunde und im speziellen Freundin finden ohne Alkohol?

Hallo erstmal allerseits, einen guten Abend, Mittag, Morgen, Nacht.

Zu mir bin jetzt gerade 17 geworden so ziemlich aus bawü Junge

Ich hab über die letzten Jahre mein Leben körperlich wie auch mental um 180 ° gedreht. Früher fett vor der Konsole jetzt sportlich aber  irgendwie nicht drausen und da wären wir bei meinem Problem.

Ich habe in letzter Zeit versucht mehr raus zu kommen hab aber das Problem festgestellt das die anderen mit dem Trinken immer übertreiben müssen und mich das voll nervt.Ich trinke kein Alkohol und werde natürlich von den anderen dumm angestarrt. Ich selber habe nicht mehr so viel Spaß wenn die anderen bekifft mit nem 2er Pegel rumlaufen . Nun die Frage wie komm ich zu Veranstalltungen (treffen Bars) wo das Besäufnis nicht das oberste Gebot ist ?

Und zum anderen hatte ich bis jetzt noch keine Freundin und sehe auch irgendwie keine Möglichkeit jemanden kennen zu lernen weil ich halt nicht so oft drausen bin, und wenn dann werde ich nicht unbedingt so beachtet. An der Stelle auch die Frage, wie blöd es auch klingen mag. Auf was stehen die Mädels so? Ich bin mittlerweile Sportlich ( 74 kg 175 groß kaum Fett ) und mein Gesicht ist jetzt auch kein Griff ins Klo ich kann tanzen singen auch halbwegs gitarre spielen und der dümmste bin ich auch sicher nicht . Das mag nun Arrogant klingen aber naja ein bisschen selbstbewusstsein muss sein und stimmen sollte es auch .

Ich hoffe die Rechtschreibfehler waren nicht zu groß und danke für eine Antwort .

...zur Frage

Meine eltern haben was gegen meine Freundin?

Wenn ich mit meiner freundin streit habe beleidigt sie mich oft per WhatsApp und macht mich traurig meine eltern kriegen meistens davon mit. Ich vertrag mich aber wieder mit ihr und meine eltern lassen mich zwar mit ihr verabreden aber ich wollte mit ihr in den Urlaub fahren das darf ich aber nicht. Meine Eltern haben das gefühl das meine freundin mich nur benutzt. sollte ich lieber besser aufpassen. Was kann ich dagegen machen das meine eltern das gefühl loswerden oder ich selberß Danke schon mal für alle Antworten.

...zur Frage

Was soll ich tun,wenn ich andauernd von einem Mädchen beleidigt werde?

Sie sagt meistens,dass es nur Spaß wäre,aber es kommt mir nicht wie Spaß vor.

...zur Frage

Warum hat kein Mädchen Interesse an mir?

Hallo,

und zwar bin ich per se sehr warmherzig und höflich, achtsam und versuche nicht so auffällig zu sein. In der Schule fühle ich mich generell nicht wohl, ich bin sehr introvertiert. Ich habe wenige gute Freunde und bei denen ist es wirklich relativ bestimmt, also meine Art, mal bin ich zurückhaltend und mal offen.

Die Introversion und Extroversion hängt von der Atmosphäre ab, von meiner Bekleidung, von meiner körperlichen Frische, sprich ich spüre sehr gut, wenn ich z.B. fettige Haare habe oder ungepflegt bin, egal an welcher Stelle und schließlich hängt es auch von den Personen in meinem Umfeld ab.

Wenn also all' das befriedigend für mich ist, dann kann ich extrovertiert sein, anders nicht. Obwohl, dieser Part "hängt es auch von den Personen in meinem Umfeld ab." hat relativ eine niedrige Priorität für das Erwachen der Extroversion in mir.

Das waren so einige Informationen über mich, worauf ich letztendlich hinaus will ist, dass meine Art relativ zu freundlich ist, dass ich zu achtsam bin und, dass ich warmherzig und introvertiert bin. Ich finde das alles schlecht und nur aus dem Grund, weil irgendwie niemand Interesse an mir hat.

Ich bin so einsam und es grämt mich so sehr, dass mich kein zufälliges Mädchen mal anspricht, ich habe nichtmal weibliche Freunde und sehne mich einfach nach denen, ich sehne mich nach Mädchen...

Ich bin 1.85 cm groß ungefähr, wiege 80-90 KG und würde mich mal nicht als runder "Fettsack" einstufen, sondern eher mittelmäßig.

Ich bin 16 Jahre alt und nie hatte ein Mädchen wirklich Interesse an mir, die meisten Mädchen tuen so, als wäre ich nicht anwesend... Ich will nicht und kann nicht ein Mädchen ansprechen, es geht einfach nicht. Meistens rede ich sowieso ungern, außer vielleicht im Unterricht, das ist mir aber auch relativ.

Ich fühle mich von sovielem gelangweilt und draußen generell unwohl. Was soll ich machen??? Ich bin so irrelevant und erschreckend für Mädchen, es ist so hoffnungslos.

Warum zum Teufel haben diabolische bzw. kaltblütige und offene Jungs mehr Chancen bei Mädchen!? Mädchen sind so rätselhaft...

Diese Gesellschaft...

Ich habe so oft geweint und immer machte man mir Hoffnungen, doch letztendlich werde ich wahrscheinlich immer einsam bleiben.

Auf Internetbeziehungen habe ich keine Lust mehr!

Danke für Eure Aufmerksamkeit!

...zur Frage

Er macht es manchmal gegen meinen Willen

Mein Freund will manchmal nachts Sex und dann steckt er "ihn" einfach rein ohne irgendwelche Vorwahrnung oder ohne mich vorher darauf "vorzubereiten". Das ist meistens sehr unangenehm und ich hab ihm schon gesagt das er das lassen soll wenn ich schlafe. Aber er hat immer wieder gemacht. Einmal hat es mir gereicht da hab ich ihn weg geschubst und ihn gekratzt und da ist er erst richtig ausgeflippt und hat erst recht weiter gemacht und mich beleidigt und so. Ich hab da fast geheult aber ich hab dann Angst gekriegt und hab nachgegeben und ihn gelassen. Seitdem traue ich mich nicht mehr mich zu wehren und ich lasse es mir immer gefallen aber eigentlich will ich es nicht und es stört mich. Ich liebe aber meinen Freund und ich möchte mich nicht trennen.Was soll ich machen???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?