Art und Weise der Solariums-Nutzung

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn moeglich suche Dir ein zertifiziertes Studio. Gib Dich zu erkennen ... dass Du noch nie im Studio gewesen bist. Man wird Dich dann umfassend beraten... So sollte es zumindest sein...

Um eine gewisse Grundbraeune aufzubauen sollte man mindestens 2x pro Woche unter die Bank. Ergoline empfiehlt sogar 10x in 3 Wochen ... das waere jeder zweite Tag. Wenn Du nicht gerade Hauttyp2 bist halte ich das schon fuer ein wenig uebertrieben. Wenn Du aber einen Sonnenbrand vermeidest und immer ein Tag pausierst spricht aus gesundheitlicher Sicht nichts dagegen. Nach diesen 3 Wochen solltest Du auf jeden Fall die Solariumgaenge reduzieren. Ich gehe 2 x in 10 Tagen; damit kann ich meine Braeune recht gut halten.

Beim Sonnen legst Du Dir kein Handtuch unter. Du wuerdest so gut wie keine Farbe auf den Ruecken bekommen ... und meist sind die Handtuecher eh viel zu klein... Einige Kunden von uns legen sie ueber das Gesicht oder nutzen es als Kopfkissen.

Um gewisse Risiken auszuschliessen solltest Du immer eine Schutzbrille tragen.

Uebrigens, in einem guten Studio wird man Dir eine Schutzbrille sowie ein Handtuch kostenlos zur Verfuegung stellen.

Stell Dich drauf ein, dass viele in Deinem Umfeld eine Menge Bloedsinn erzaehlen werden sobald sie mitbekommen, dass Du ins Solarium gehst... "Solarium ist ungesund. Solarium macht Falten. Solarium macht Krebs." Wenn Du es mit dem Solarium nicht ueberteibst ist die ganze Angelegenheit halb so wild. Im Gegenteil ... etliche Studien belegen, dass genau das Gegenteil der Fall ist...Solarium ist gesund... wenn es richtig angewendet wird. Ein Sonnenbrand ist auf jeden Fall zu vermeiden!!!

Wenn Du noch Fragen hast mail mich einfach an.

LG

Was möchtest Du wissen?