Arsch bekommen?

 - (Fitness, Arsch , squats)

4 Antworten

Das mit den Genen ist Blödsinn. Die beste Übung wären wohl Squats (Kniebeugen), die machen eigentlich alle Mädchen in meinem Gym (und überhaupt alle). Bei den Squats kann man noch variieren indem man weite Squads macht (einfach Beine weiter auseinander). Im Internet findet man aber genug Übungen. 

Ich würd spontan mal sagen Kniebeugen und rumänisches Kreuzheben. Und halt die dementsprechende Ernährung.

Was wird hier für ein Schwachsinn verbreitet, das wäre nur mit OP möglich? Selbstverständlich kann man diese Form mit entsprechendem Training erreichen. 

Zuallererst: Laufen, Joggen etc. bringt dich hier nicht weiter, du solltest stattdessen regelmäßiges Krafttraining ausführen.

Die Top-Übungen für den Hintern:

  • Hip-Thrusts (am besten mit Langhantel)
  • Tiefe Kniebeugen (Squats)
  • Ausfallschritte (Lunges)

Wenn du es ernst meinst, gehst du nun so vor: Du informierst dich, wie man diese Übungen ausführt, z.B. auf Youtube. Danach fängst du mit regelmäßigem Krafttraining an, 2 bis 3 mal pro Woche sollte drin sein. Am besten du gehst in ein Fitnessstudio. 

Ich hab schon mit mehreren Anfängerinnen trainiert und und in ein paar Monaten waren schon deutliche Veränderungen am Hintern zu sehen

SG Lopafox

Trainieren - arsch trainieren im Fitness Studio

Was möchtest Du wissen?