Arsbische clans gegen Russen Mafia?

Das Ergebnis basiert auf 19 Abstimmungen

Russische Mafia 74%
Italienische Mafia 21%
Arabische Clans 5%

4 Antworten

Italienische Mafia

Es gibt keine russische Mafia mehr. Längst vom Staat teils vernichtet, teils übernommen. Auch im Ausland ist russisches Kriminalität unter Kontrolle von Staatssicherheit von Russland.

von wem wurde sie übernommen, die russische Mafia?

0
Italienische Mafia

Natürlich die Italienische. Gegen die Cosa Nostra oder Ndrangheta ist die Russische Mafia machtlos.

Russische Mafia

Aber die Italenische ist noch stärker bzw. besser organiziert.

Ähhhh also ich mein zwischen Arab. und Rus ist die russische stärker, hab nicht die 3. Antwortmöglichkeit gesehen.

0

Du solltest ernsthafter mit solchen Frage umgehen. Dann würdest du schnell erkennen, dass Kriminelle in der Regel eher zusammenarbeiten im kriminellen Millieu als das sie sich bekämpfen. Grosse Konflikte sind hinderlich für ihr Geschäft und passieren selten.

D.h. russische Kriminelle(Mafia gibt es nicht in Russland, hört auf diese Journalisten-Unfug zu wiedeholen) haben bestimmt gute Verbindungen sowhl zu Arabern alls auch zur italinischen organisierten Kriminalität. Sie machen Geschäfte, jeder auf seinem Territorium und speziellen Fachgebiet.

Was möchtest Du wissen?