Arrow, Auftragskiller tötet jemanden durch Druck auf das Handgelenk, ist das möglich?

1 Antwort

haha nein^^. Ist natürlich nicht möglich. Aber wenn er die Vene lange genug zudrückt (so 8-9Std) kann sich ein Blutgerinsel bilden, welches die Herzarterien verstopfen kann. Also rein theoretisch

Ok wäre auch ziemlich merkwürdig, wenn Luft aufeinmal in etwas geschlossenen entsteht :D 

0

Handgelenksdistorsion?

Hallo. Ich bin vor 14 Tagen mit der linken Hand / dem linken Unterarm im Rahmen eines Unfalls an die Wand geschlagen. Direkt danach setzte ein Kribbeln in der Hand, sowie ein starker Schmerz und eine Schwellung im Unterarm zum Handgelenk hinziehend ein. Das ca 1.5h später erfolgte Röntgen zeigte keine Fraktur. Laut Chirurg eine Distorsion. Jetzt, 2 Wochen später, kann ich die Hand noch immer nicht drehen und kaum belasten ohne recht starke Schmerzen zu haben. Besonders wenn ich in der Hand druck aufbauen möchte, ist dies nicht möglich oder mit argen Schmerzen verbunden. Hat jemand eine Idee, weshalb sich auch nach 2 Wochen keine Besserung einstellt und woran das liegen könnte? Ich werde wohl Montag nochmals zum Arzt müssen, denn so kann ich nicht meiner Arbeit nachkommen. Vielen Dank für die Antworten!

...zur Frage

Thrombose - wie selbst behandeln?

Ich habe Thrombose und will wissen wie ich es selbst heilen kann. Im Internet steht nur wie man das Risiko mindern kann und dass man wenn man Thrombose schon hat zum Arzt soll. Ich hab keine Lust zum Arzt zu gehen.
Also was kann ich tun?
Und wie lange dauert es bis ernst wird? Kann das schon in ein paar Tagen lebensgefährlich werden oder erst in ein paar Wochen/Monaten?

...zur Frage

Maklergebühr bei Hauskauf?

wir suchen zur Zeit ein Haus für unsere Familie. Haben ein Haus angeschaut vor 3 Monaten mit einem Makler. Dieser hat uns unter Druck gesetzt, das wir sofort kaufen müssen weil er mehrere Käufer hat, nachdem wir damals noch keine Entscheidung treffen konnten, hat er uns mitgeteilt, dass er es dann jemanden anderem gibt und hat das Gespräch mit uns abgebrochen.

Jetzt haben wir erfahren, dass der Eigentümer den Makler gekündigt hat und das Haus selber verkauft und noch einen Nachlass gibt. Ist es möglich, dass wir das Haus jetzt vom Eigentümer kaufen ohne Maklergebühr?

...zur Frage

Immer noch/wieder Thrombose nach Lungenembolie?

Hallo zusammen,

ich mache mir ein wenig Sorgen um meinen Vater. Er hatte Oktober 2016 eine Thrombose im Unterschenkel, welche mit blutverdünnenden Mitteln geheilt wurde. So, dieses Jahr im August ging's dann wieder los. Erneute Thrombose, leider hat er uns nichts davon erzählt (er glaubt immer, er könne auch gut ohne Arzt. jaja...) & daraufhin eine Lungenembolie entwickelt. Im letzten Moment haben wir ihn noch ins Krankenhaus geschafft. Dort wurde er mit Blutverdünnern behandelt & trägt seitdem Kompressionsstrümpfe. Auch nimmt er jeden Tag 20mg Xarelto ein.

Da das Bein aber jetzt nach fast 3 Monaten immer noch geschwollen ist, waren wir beim Ultraschall, wo festgestellt wurde, dass er immer noch eine Thrombose hat. Der Hausarzt versucht seit Tagen vergeblich, seinen behandelnden Arzt aus dem Krankenhaus zu erreichen, um sich über mögliche Behandlungen auszutauschen. Er meinte, dass mein Vater sich schlimmstenfalls einer kleinen OP unterziehen müsste. Jedoch kann ich aktuell in diesem Moment absolut nichts tun und ich hab höllische Angst, dass der Thrombus wieder in die Lunge wandern könnte :(

Habt ihr Tipps, wie er sich mit einer Thrombose verhalten soll? Viel laufen, bewegen oder eher das Gegenteil, um kein Wandern zu provozieren? Ich habe ihm heute nach dem Hausarzt Besuch natürlich sofort wieder seine Kompressionsstrümpfe angezogen und seine Medis nimmt er auch weiterhin.

Kann der Thrombus ebenfalls so leicht MIT Medis in die Lunge wandern, wie wenn man KEINE Medikamente einnehmen würde? Desweiteren ist er leider starker Raucher, der Hausarzt jedoch spricht ihn nie darauf an, obwohl er davon weiß. Mein Vater lässt sich auch nicht einreden, dass Rauchen das Ganze nicht bessert, oder gar verschlimmern könnte. Er erzählt uns halt so gut wie nie, wenn etwas nicht stimmt mit uns und deshalb schaue ich jede halbe Stunde nach ihm, und das macht mich wahnsinnig :o

Danke für eure Tipps!

...zur Frage

Wie nennt man es wenn man sich jemanden nicht mehr als 5 km nähern darf?

Auserdem würde ich gerne wissen ob man so eine maßname nur bedingt ergreifen darf oder ist es auch möglich wenn man ständig bedroht wird angeschrien ohne das man möchte das eine person sich nicht nähert und sie sentimental Beeinträchtigung will? Mein freund hat nämlich einen onkel der ihn ziemlich fertig macht er setzt ihn unter druck tut ihn drohen anschreien mein freund is 28 und möchte eigenglich nicht das er in die wohnung darf aber seine mutter macht ständig die tür auf is sowas in dem Fall möglich Oder geht das nur wenn gewalt im spiel ist

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?