Array in BlueJ

1 Antwort

mit Math.random kannst du zufallszahlen erzeugen. ich würde das array erzeugen, dann mit einer for schleife for(int i=0;i<12;i++) eine random ganzzahl erzeugen und jeweils an stelle i im array einfügen also array[i] = math.random (natürlich liefert math.random nur eine zahl zwischen 0 und 1 muss also noch mit mathematik modifiziert werden z.b. Math.random*10. checken welche die größte zahl im array ist kannst du ebenfalls mit einer forschleife erst eine "merkvariable" erzeugen für dich int zwischenspeicher=array[0] for(int a=1;azwischenspeicher) zwischenspeicher=array[a] } dann hast du wenn diese forschleife durchgelaufen ist in der variable zwischenspeicher die größte zahl des arrays. den code den ich geschrieben hab zu kopieren wird nichts bringen da ich der einfachheit halber etwas syntax gekürzt hab. (nagut ich will einfach nur dass du dir selber gedanken machst^^)

huch das hab ich eigentlich anders eingegeben .. "for(int a=1;azwischenspeicher)" sollte heißen: for(int a=1;a<array.length;a++)

0

Danke ! Das hilft mir wirklich weiter :)

0

Was möchtest Du wissen?