Aromen für selbstgemischtes Liquid?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi,

das ist alles gar nicht so schwer. Du darfst aber nur Aromen nehmen, die aus den entsprechenden Shops sind. In Lebensmittel aromen sind oft Fette und Öle, die dann den Verdampfer verstopfen und wahrscheinlich auch ungesund sind.

auf www.liquid-selber-mischen.de gibt's ne gute Anleitung.

Liebe Grüße!

Du kannst es bei FlavourArt in Italien bestellen. Wie man das macht, kannst du bei edampfen.de nachlesen. Ich würde aber eher mit fertigen Liquids experimentieren - bei zusätzlichen Stoffen vom Markt weisst du nie, was drin ist und wie es sich beim Verdampfen verhält.

19

back-aromen gehen doch und das mit dem öl und fett ist falsch, weil gyzerin auch aus fett besteht !

0

Base selber mischen?

Hallo
Man nimmt zum Liquid mischen ja immer Aroma und Base um daraus ein Liquid zu machen

Kann ich denn die Base selber mischen um sie dann mit dem Aroma zu mischen ?

...zur Frage

E-zigarette: liquid mit mehr Aroma als Herstellerangabe mischen?

Ich habe eine 20/80 base (pg/vg). Aroma steht dran 4 bis 6 Prozent. Ich finde den Geschmack bei 6 Prozent aber auch manchmal noch recht dünn. Ist es unbedenklich mehr dazu zu geben?

...zur Frage

E-Shisha, besserer Geschmack & mehr Dampf? Verdampfer usw.?

Guten Tag liebe Community, ich habe mir vor kurzen eine E-Shisha gekauft nämlich die "Vision Spinner 2". Da ich total der Sparfuchs bin will ich selber mischen. So nun habe ich mir 4x Aromen von Capella gekauft und eine Nikotinfreie Base von Avoria ( 90/10 ). Ich habe wie es mir in einen Youtubevideo erklärt wurde gemischt. 2,4ml Aroma und die restlichen 27,6ml auf insgesamt 30ml. Bevor ich diese geraucht habe habe ich sie alle halbe stunde geschüttelt und auf die Heizung gelegt .. die Heizungstemperatur betrug ca. 25°C. Das alles ca 24 Stunden wirken lassen. So num habe ich ein fertiges Liquid "Wassermelone" in die Kammer gefüllt und geraucht. Das Liquid weist wenig geschmack auf. Ich habe erst gedacht es schmeckt wirklich besser also als ob man wirklich in eine Melone beißt, aber das war nicht so. Ich bin enttäuscht ich habe mehr erwartet. Andere kriegen das mischen doch auch gut hin?

Liegt es vielleicht an dem Verdampfer, der Base, der Aromen oder an anderen Sachen? Wäre echt nett wenn ihr mir gute Tipps geben könnt sodass das Dampfen besser schmeckt und flasht.

Ich danke euch schonmal für antworten, die beste Frage kriegt ein Stern.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Mit welchen Aromasorten für E-Liquids kann man sich die Geschmacksrichtungen Waffelteig und Toffifee selber mischen?

Bitte Nur Antworten zur Frage und den Details zur Frage

Ich selber bin eher der Blaubeer / Erdbeer (50/50) Typ aber ein guter Freund von mir der jetzt auch mit dem selber Mischen anfangen will möchte sich seine lieblings Geschmacksrichtungen natürlich auch wieder "so nah wie möglich" an den Geschmack der vorgemischen E-Liquids aus dem Shop mischen.

Haslelnuss, Karamell, Schoko, Nougat, Sahne, Vanille u.s.w. gibt es ja als Aroma zu kaufen aber welche Mischung braucht man, damit die Geschmacksnerven so gut wie möglich getäuscht werden und es (mit ein wenig Wunschdenken dazu) nach Toffifee schmeckt.

Hat sich jemand von Euch schon mal Waffelteig oder Toffifee selbst gemischt ? Wenn ja, welche Aromen, Hersteller und Mengen habt Ihr z.B. für 100 ml Liquid benutzt

Danke im Voraus für Eure hifreichen Antworten .

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen Liquid und Aromen bei der E-Zigarette?

...zur Frage

E-Zigarette Liquid 10ml selbst mischen wieviel nehme ich von Base und wieviel Aroma bitte nur erfahrene?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?