Arogante Automarken?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ka...

Weiß Aber was du meinst.

Besonders Audi, BMW und Mercedes fallen mir da häufiger negativ auf...

Lustig ist es dann aber, wenn Sie von einem Wagen verheizt werden den Sie überhaupt nicht kennen und einschätzen können und dem man seine Leistung nicht ansieht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinst du das Mercedes nicht blinkern muss und nen BMW automatische Lichthupe mit annehrungssensoren braucht? 

Nun das liegt eher am Auto es spricht einen gewissen Kundenkreis an welche das Auto dann auch fahren und ein eher sportliches Auto wird eher von sportlichen Fahrern gefahren...

Da jetzt aber nicht der tiefenentspannte 50 Jährige rast sondern eher ein leichter zu provozierender 20 Jährige wirst du in diesen Autos eben mehr von denen Antreffen welche sich dann auch entsprechend verhalten...

und jeder der sagt "ich Fahr so ein Auto und bin nicht so"... ausnahmen bestätigen die Regel ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Halfscopez
27.11.2016, 20:27

Deine Aussagen sind völlig entsprechend. Ich finde nur das manche Gruppierungen in der Markenscene sich etwas zu stark aufspielen. Obwohl in manchen Scenen deutlich klar ist wer "schneller" ist.

1

Was möchtest Du wissen?