Arnica D6 - für Hunde?

4 Antworten

Also, wenn es ihr wirklich nicht gut geht, reicht das wirklich nicht! Es ist schwer zu sagen, weil du überhaupt nichts darüber schreibt, was ihr fehlt. Arnica nimmt man, um Blutungen schneller zum Stillstand zu bringen, zur Wundheilung, z.B. auch nach OP's oder - auch beim Menschen - nach Zähne ziehen u.ä. Aber es ist kein Mittel gegen irgendwelche Krankheiten. Es klingt eher so, als wäre es etwas, womit du schnell zum Tierarzt solltest. Es gibt Kleintierkliniken mit 24 Stunden-Dienst. Fast alle haben auch eine Notsprechstunde am Sonntag (meist um 10), die weniger teuer als z.B. ein Besuch beim Nacht-Notdienst ist.

hallo kleopatra1994

prizipiell sprechen hunde genauso gut auf homöopatische medikamente an wie menschen. bspw habe ich einen wachtelhund (hängeohren) und seit ich ihm zweimal pro jahr 2 globuli apis c30 gebe habe ich keinerlei probleme mit irgendwelchen irritationen der gehörgänge mehr. aber arnica zu geben, weil es dem hund nicht gut geht ist wohl nicht der richtige weg. wie die klassischen medikamente haben auch die homöopatischen ein wirkungsspektrum gegen eine krankheit oder eine gruppe von krankheiten. diese muss man natürlich erstmal diagnotizieren, bevor man entscheiden kann welches medikament zum einsatz kommen sollte. die agenda ist also gleich wie in der klassischen medizin. einfach irgendwas einzuwerfen, weil´s dem hund nicht gut geht, und zu hoffen, es wird schon helfen, ist kontraproduktiv und obendrein auch etwas verantwortungslos, findest du nicht?

Am besten der Tierarzt! ;) Nicht selber rumdoktern.

Finden Hunde andere Hunde "geil"?

Hallo. Sind bei Hunden solche Gefühle vorhanden, dass ein Rüde eine Hündin "geil" findet? Oder ist das alles nur reiner Trieb und Instinkt?

...zur Frage

Wer kennt sich mit Australian Shepherd - Labrador Mix aus?

Meine Freundin hat Australian Shepherd - Labrador Mix Welpen abzugeben. Wer hat Erfahrung mit diesen Hunden? Wie lange sollen Welpen bei der Mutter bleiben? Wäre das ein guter Anfängerhund? Familienhund? Habe zwei Kinder. Katzenverträglich? Wir leben am Land und haben einen Garten. Die Hundedame, die ich mir ausgesucht habe, sieht wie ein Labrador aus. Der Vater ist ein Labrador und die die Mutter ein Australian Shepherd. Wie groß werden diese Hunde? Ein Australian Shepherd ist ja ein Hütehund, wie sieht das mit einem Mix aus, kann dieser überhaupt als Familenhund gehalten werden oder braucht dieser auch soviele Aufgaben wie ein Australian Shepherd? Könnt Ihr mir über eure Erfahrungen berichten?

Ich danke Euch vielmals für Eure Antworten!

...zur Frage

Gegen was hilft Arnica D6/ Für was ist es da? Warum nehmen es Leute zu sich?

Hallo liebe Community,

Ich wollte gerne wissen gegen was Arnica D6 hilft.

Lg Kyoto99

...zur Frage

Erfahrungen mit Arnica C200 vor/während des tätowierens?

Schönen guten Abend :)
Am Freitag steht eine laaaange tattoo-session an :)
Da ich an dieser stelle viele Narben habe und weiß wie weh das tun wird, möchte ich Arnica C200 versuchen ..
Hat jemand damit Erfahrung oder andere Tipps?
Es ist nicht mein erstes (rechter unterarm und der linke innere unterarm sind schon fertig)
Danke schon mal :)

...zur Frage

Bis wann Welpenfutter für Australian Sheperd?

Unsere Hündin ist jetzt 4 Monate alt. Ab wann kann man ihr normales Hundefutter geben?

...zur Frage

Cimicifuga D6 Hündin geben bei geburt?

Hallo, ich habe eine Hündin die trächtig ist in Pflege da das Herrchen schwer erkrankt ist im Urlaub.

Falls die Geburt bei uns noch losgehen sollte würde ich gerne wissen wofür man das homöopathische Mittel cimicifuga D6 nimmt.

Und wie es einzunehmen ist. Es sind streukügelchen.

Im im Internet steht alle 30 Minuten fünf Globuli 5 mal hintereinander.

Hund 60cm und Norm.Gewicht 43 kg vor der trächtigkeit.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?