ARMYs in Deutschland?

4 Antworten

Naja bei mir gibt es kaum Freunde die Bts bzw K-pop mögen aber auch nur, weil sie sich etwas einreden und es garnicht erst hören wollen.. Aber es gibt zu 100% viel mehr Fans in Deutschland als du denkst :) Alleine als ich in „Burn The Stage” war, der Kinofilm von Bts, war einfach alles voll und ich habe mich gefragt, warum ich nie einem Fan so begegnet bin..

Die einen mögen es nicht, die anderen sehen es nur als Trend und andere haben einfach noch nie was davon gehört. Eigentlich gibt es recht viele Armys in Deutschland, aber davon sind viele eigentlich nur den Trend hinterher und sind "Fake-Armys" (Was ich persönlich sehr schade finde) Es gibt aber auch eine Menge andere Kpop Bands und nicht nur BTS...

9

Das mit den Fake Armys stimmt echt. Und es gibt so viele tolle andere Bands.. Falls die Fragestellerin Interesse hat, hör mal in folgende Lieder rein:

PLT - Igoholic

(G)i-dle - Latata

(G)i-dle - Hann

Pentagon - Runaway

Pentagon - Shine

The Boyz - No Air

Blackpink - Playing With Fire

The Rose - Baby

Noir - Gangsta

1
2
@Schublade822

Igoholic von PLT kann ich nur weiterempfehlen 😍 Ateez und Day6 sind auch sehr sehr gute Bands

0

Also ich bin auf BTS auch mehr oder weniger durch Zufall gestoßen vor ca. 2 Jahren.

Ich denke, dass BTS aber grade auch in Deutschland im Kommen ist, es wird sicherlich immer mehr ARMYs geben :) im Fernsehen sieht man BTS halt nicht (außer als sie ein Konzert hier gegeben haben) und auch auf YouTube kriegt man nicht so viel mit, wenn YouTube sie nicht zufälligerweise vorschlägt ^^ wobei eigentlich schon einige deutsche YouTuber mal über BTS geredet haben, aber vielleicht schauen deine Mitschüler nicht so viel YouTube 🤷‍♀️ Mein Umfeld kennt sie auch nur dank mir.

Was möchtest Du wissen?