Armtraining bei Nackenbeschwerden?

2 Antworten

Wenn dein Nacken schon seit mehreren Wochen Probleme macht, dann geh ersteinmal zum Arzt! Danach kannst du dich entscheiden, ob du was neues machen willst / kannst.

du solltest das besser einen experten analysieren lassen, physiotherapeuten kennen jeden muskel und wissen, welche störungen mit welchen mitteln zu behandeln sind.

oder würdest du jetzt hier von laien irgendwelche tipps annehmen, die deine schmerzen ggf. noch verschlimmern?

Starke Nackenschmerzen wenn ich mein Kopf nach hinten lehne was kann ich alles tun?

Guten Tag,

Ich habe das Problem das ich mein Kopf nicht wirklich nach hinten lehnen kann ohne das gleich die Schmerzen anfangen ,umso mehr ich es nach hinten lehne desto größer die Schmerzen, die restlichen Bewegungen gehen alle sehr gut also nach rechts ,nach links, nach vorne ,nach unten , nur nach hinten Schmerzt es stark dazu kommt noch das ich ständig so ein benommenes Gefühl im Kopf habe und mich nicht wirklich gut fühle, ich mache Joga, war 1 mal bei einer Thai-Massage, war beim Chiropraktiker der hat das ganze verschlimmert also da wurde ich wirklich wahnsinnig im Kopf das ich schon Notdienst gerufen habe. Der Notdienst hat mir eine Überweisung zum Orthopähden gegeben. Ich bin am nächsten Tag direkt hin, geröngt wurde sofort und es war alles perfekt von der Wirbelsäule. Ich hab so gehofft das die da was finden aber ich bin dann Nachhause gefahren und halte die Schmerzen jetzt mit Joga und Wärmepflaster, Wärmebalsam im Zaun aber wirklich Schmerzfrei bin ich nie und mein Kopf kann ich immer noch nicht nach hinten bewegen, ich hab schon das Gefühl es seien eingeklemmte Nerven deshalb auch die seltsamen Kopfschmerzen die mich teilweise wahnsinnig machen und ich durchdrehe, ich gehe jetzt am Mittwoch zur Akkupunktur und Wärmebehandlung aber ich denke das es auch eher nur eine kurzzeitige Schmerzlinderung sein wird.

was kann ich noch tun? sollte ich den Chiropraktiker wechseln und nochmal hingehen? Ich bin 21 Jahre alt habe viel Körperliche tätigkeiten in meiner Arbeit und verbringe viel Zeit am Abend am Rechner .

...zur Frage

starke Kopf-und Nackenschmerzen

Vor zwei Wochen ging es bei mir mit starken Nackenproblemen los konnte mich kaum bewegen, habe dann Spritzen bekommen und es wurde besser doch nun hab ich wieder starke Schmerzen im Nacken und nun auch im Kopf und trotz Tabletten und erneuter Spritzen hilft es nicht. Hat jemand Erfahrung mit sowas?

...zur Frage

Nackenschmerzen durch kaputten Zahn

Guten Morgen. Ich habe seit fast fünf Wochen starke Nacken, Kiefer und ab und zu Kopfschmerzen. Bisher ist außer starken Verspannungen nichts gefunden worden, als Auslöser. Sie sind jedoch unerträglich.

Nun bekomme ich in knapp zwei Wochen einen Zahn gezogen, der überfällig ist, er war Ende Juni entzündet und ich habe dafür Antiobiotika erhalten. Nun habe ich zwar keine Schmerzen mehr in der Nähe des Zahnes, jedoch in unmittelbarer Umgebung, also den Kiefer und halt den Nacken. Mit kam der GEdanke das die Schmerzen durch den Zahn ausgelöst werden könnten. Mein Hausarzt sagte auch, das es möglich sei. Nun, wenn es so wäre, dann müssten die Schmerzen ja, wenn ich erneut ein Antiobiotikum einnehme, wieder verschwinden, da ja dadurch jegliche Entzündung im Körper verschwindet. Denn ich will und kann nicht noch zwei Wochen Warten um das Thema auszuschließen, da ich mich nicht ewig krank schreiben lassen kann und mit diesen Schmerzen zu arbeiten ist unmöglich. Die Verspannungen haben sich ja schon gelöst, jedoch die Schmerzen verschwinden nicht. Weiß jemand Rat?

...zur Frage

Hirnhautentzündung nochmal?

Hey Leute, Ich leide wirklich schon lange an Kopfschmerzen, nach jahrelanger Untersuchung kamen die Ärzte mal drauf, dass es an meiner Nackenmuskulatur liegt, weil alles so steif wäre. Naja bekam danach 10 mal krankengymnastik für meinen Nacken, ging ne zeit, wurde danach noch schlimmer. Habe nun seit 3 Tagen schlimme Kopf- und Nackenschmerzen. Meine Augen schmerzen schon. Ich weiß, dass ich mit 4 Jahren eine Hirnhautentzündung hatte, jetzt die Frage : Kann ich nocht mal eine Hirnhautentzündung haben? Kann man die zweimal bekommen im Leben?

...zur Frage

Nackenschmerzen/ Kopfschmerzen! Schnelle Hilfe!

Hey :-) Ich habe seit ca ner Woche immer Nackenschmerzen und Kopfschmerzen weiß jemand was man da machen kann??? Im Voraus schonmal danke :-)

...zur Frage

Nacken tut weh wenn ich Kopf zurücklehne

Hallo, seit ca. einer Woche tut mein Nacken weh, wemn ich den Kopf zurück lehne, was kann ich dagegen tun? Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?