Armhaare ab rasieren bei MPU wegen Drogen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nette Idee, leider umsonst! Die Gutachter der MPU haben Zeit, die warten, wenn Zweifel bestehen, auch notfalls ein paar Jahre bevor sie ein positives Gutachten erstellen (wenn sie es überhaupt tun). Es geht schließlich nicht darum dir etwas nachzuweisen - im Gegenteil: du beweist durch die Haaranalyse deine Abstinenz. Und solange du keinen Beweis antrittst, bleibt der Vorwurf des Alkohol oder Drogenmißbrauchs bestehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Neuroleptika
20.03.2016, 11:50

Ich wurde nie erwischt in meiner Akte sind ebenfalls nur negative Ergebnisse über den Konsum (der Polizei) ich habe mir das durch eine aussage bei der Polizei eingebockt, sicher das ich keine Chance habe ein positives Ergebnis zu bekommen ?

0

Was möchtest Du wissen?