Arme Hände - auf Krücken laufen

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Radfahrer Handschuhe helfen gut. Gute Besserung!

Beim aufstützen nicht die Handgelenke stark abknicken, sondern gerade lassen, dann ist die Belastung geringer. Ansonsten, wie bei jeder ungewöhnlichen Anstrengung wird das nach zwei bis drei Tagen besser. Gute Besserung!

Aber, wenn ich sie nicht abknicke, kann ich mich nicht feshalten?! O.O

Und ich hoffe, dass das zumindest bald besser wird.. :)

0

Nicht zu viel rumwandern. UInd haste Radler-Handschuhe? Die Polster helfen auch in diesem Fall etwas.

Ich frag mal rum, danke. :)

0

Als ich mir letztes Jahr den Fuß gebrochen habe, hatte ich genau das gleiche Problem. Es gibt für die Griffe der Krücken solche Schaumstoffpolster, die kannst du drauf machen. Dadurch wird das alles abgemildert.

Die Gehhilfen auspolstern wo du mit dem Handrücken aufdrückst.

oder leih dir aus dem Sanitätshaus einen Rolli:-)

Hab ich auch schon mal gemacht

Versuch es mal mit Handschuhen zum Fahrradfahren,die sind gepolstert da schmerzen deine Hände nicht so.L G juweda

Ja - wirf dich auf's Sofa und lass dich bedienen... ;-)

Nee im Ernst - trotz Krücken tust du deinem Fuß keinen Gefallen, wenn du so viel unterwegs bist, dass dir die Hände weh tun.

Hochlegen und kühlen (also den Fuß)

Bedienen lassen ist leider nicht möglich, wohne allein :)

Und, ja, aber hin und wieder muss ich dann doch mal auf Toilette oder in die Küche.. :/

0

Möglichst nicht gehen.

Was möchtest Du wissen?