armband baby

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ja, das darf man. Und wenn Du Lust hast, ständig ein neues zu kaufen, dann mach das ruhig. Die Dinger werden innerhalb kürzester Zeit zerlegt und verloren - es sei denn, Du nimmst ein so massives, daß sie kaum noch den Arm heben kann...

Das solltest du nicht tun - es könnte sehr gefährlich für Gesundheit und Leben des Kindes werden. Das Kind steckt ja noch Finger, ganze Händchen in den Mund. Stell dir vor, das Armband löst sich oder wird abgestriffen und das Kind erstickt dann daran. Ebenso sollte man darauf achten, dass es sich nicht an irgendwelchen Bändchen strangulieren kann.

Es muss sichergestellt sein, dass der Schmuck nicht von allein, bzw. unbeabsichtigt ab geht. Sonst besteht Erstickungsgefahr durch Verschlucken.

das würde ich nicht machen deine tochter kann sich ganz böse damit kratzen ich hab bei meiner tochter das erste armband mit drei dran gemacht jetzt auf keinen fall sie ist zu klein

Sicher darf man das aber bedenke es ist keine Puppe...ich würds sein lassen...

Klar, haben wir unserem Sohn auch von Anfang an um gemacht. Im Krankenhaus haben sie ja auch Bändchen drum. Nachts haben wirs dann abgenommen.

Lass es bleiben. Darf man aber,

Was möchtest Du wissen?