Arma 3 Mods installieren nur von welcher Quelle?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Alternativ gibt's noch den Sixupdater .... der schiebt das auch automatisch rein.

Ich persönlich bevorzuge die Altmodische Methode den da weiß ich was ich wann und wo geladen habe. Die noch den Vorteil hat nicht immer gleich Uptodate zu sein ... da bin ich flexibler!

Einige Root Betreiber haben noch den ArmA3Sync aber der ist meist für die interne Mod Verteilung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Altis Life ist keine Mod, lediglich ein "Plugin" für Server, du als Client musst dir hierfür also nichts herunterladen, du kannst sofort einem Server beitreten.

Die anderen beiden sind normale Mods, für Breaking Point gibt es allerdings einen Updater, wo du lediglich einen Knopf zu drücken brauchst.

Exile ist, soweit ich weiß, noch manuell zu installieren, ein Tutorial findest du hier:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja klar ist das egal. Über den Workshop hast du wahrscheinlich die wenigsten Umstände. Du kannst das ganze natürlich auch manuell machen indem du zB. auf Armaholic den Mod Ordner runterlädst und ihn in SteamApps/common/Arma3 schiebst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass bloß die finger vom Workshop! Der funktioniert nie bis selten! Geh auf Armaholic, lad den Mod herunter und schieb ihn in dein Arma Verzeichnis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?