Arma 3 Grafikkarte

3 Antworten

Eher nicht, arma 3 läuft auf niedrigen Einstellungen nämlich nicht vieeeel besser als auf max, weshalb ich mir gleich ne graka holen würde die es auf max packt dann siehts nämlich sogar gut aus :D Z.B. die neue gtx 750ti, nimm das Referenzdesign von nvidia das braucht keine extra Stromversorgung, da die neue maxwell Architektur sehr energieffizient ist und sollte das Spiel auf gasz ultra schaffen. Meine hd 7870 oc (genauso wie ne r9 270x oc) macht auf allem ultra und smaa post processing aa usw. Auf max 50 fps und die ist etwas besser als die 750ti. Beachte dass bei a3 auch der physics workload relativ hich ist weshalb auch die cpu ein Flaschenhals sein kann

hey zeus erstmal danke für deine hilfe aber wenn ich ehrlich bin hab ich wenig verstanden weil ich zugeben muss das ich mich in solchen sachen nicht so auskenne wie vielleicht ihr

ich hab auch vergessen zu sagen das ich ein Laptop habe

danke nochmal

0
@Ramos91

Naja beim laptop kannst du ja eh nicht upgraden da musst du auf gut glück probieren :D

0
@zeus2425

ja also knappe 30 euro auf gut glück ausgeben :D :D

denkst du das würde klappen ?? auch wenn ich es nicht auf volle auflösung spielen würde`?

0
@Ramos91

Such mal laptop benchmarks mit deiner gpu dann siehst du obs geht

0

Nein, reicht sicherlich nicht aus bzw. wenn überhaupt, dann nur für minimale Einstellungen (und selbst da wird es nicht gut laufen). Wichtig bei Spielen auf Basis der Arma-Engine ist aber nicht nur die Grafikkarte, sondern auch die CPU. Sollte schon ein starker Vierkerner sein, ansonsten wirst du damit nicht viel Freude haben. Das Spiel berechnet halt alle Ereignisse auf der Insel gleichzeitig, jede Kugel einzeln, die Physik und alles ... dafür braucht man viel Leistung.

mhh danke thurgan also kann ich es so zu sagen vergessen!? :S

0
@Ramos91

Mit dem Rechner würde ich sagen ja. Das Spiel wird zwar laufen, aber ich glaube nicht, dass du damit viel Spaß haben wirst.

0
@Thurgan

noch eine frage wo kann ich denn die eigenschaften meines Rechners sehen dann könnte ich dir schreiben was ich alles habe und du könntest mir noch mal hoffnung machen XD

0

Also erstens ist es das selbe Spiel es ist nur eine Mod und somit funktioniert das eine so auch das andere. Zweitens kann ich mit den Namen nichts anfangen wichtiger ist der zur Verfügung stehende Grafikkarten Speicher und Arbeitsspeichr ist auch wichtig. Spielbar ist es so ab 4GB Arbeitsspeicher aber 8GB empfehle ich sind besser und Grafikkarte solle mindestens 1GB Speicher haben es soll ja auch nach was aussehen wobei auch hier das doppelte empfehle.

Wer sich bei der Leistung auf den ram statt auf den chip konzentriert lebt gefährlich weil die Hersteller gerade bei den billigeren GraKas möglichst viel billigram reinhauem um Leute denken zu lassen sie würden such ne gute GraKa kaufen. Immer auf den chip achten (benchmarks) dann kriegt man auch die Leistung die man erwartet. Dass der cpu min 4 gb zur verfügung stehen sollten ist richtig, wobei man wieder gucken muss welche cpu denn ein core2duo wird das nicht mehr packen :D

0

Wer sich bei der Leistung auf den ram statt auf den chip konzentriert lebt gefährlich weil die Hersteller gerade bei den billigeren GraKas möglichst viel billigram reinhauem um Leute denken zu lassen sie würden such ne gute GraKa kaufen. Immer auf den chip achten (benchmarks) dann kriegt man auch die Leistung die man erwartet. Dass der cpu min 4 gb zur verfügung stehen sollten ist richtig, wobei man wieder gucken muss welche cpu denn ein core2duo wird das nicht mehr packen :D

0

hey auch an dich vielen dank für die antwort aber wollte noch fragen wo ich das sehen kann also mein grafikkarten speicher ?

0

Was möchtest Du wissen?