Arm im Gips habe aber Schmerzen

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Natürlich ist das normal, dein Körper ist ja quasi ,,Kaputt``.

Das wird auch noch einige Tage weh tun, wenn es zur Nachuntersuchung nicht besser ist solltest du das dem Arzt sagen, aber ansonsten st das ganz normal !

Schmerzen sind am Anfang normal, nur wenn sie zu heftig werden und nicht mehr auszuhalten sind solltest du zum Arzt gehen. Natürlich auch dann wenn die Schmerzen bleiben.

Bei meinem gebrochenen Knöchel waren die Schmerzen nach ungefähr einem Tag weg.

Ja das ist normal, weil sich die Enden des gebrochenen Knochen entzünden was die Heilung einleitet. Diese Schmerzen gehen nach ein paar Tagen weg. Das einzige worauf du achten musst ist, dass deine Finger gut durchblutet werden. Wenn die blau werden sollten oder taub dann musst du wieder zum Arzt gehen dann sitzt der Gips möglicherweise nicht richtig.

LG und gute Besserung

Das ist normal, bei mir hat's die ersten 2,3 Tage auch weh getan und dann nicht mehr. Gute Besserung!

Fahr ins Spital als meine Hand gebrochen war und ich einen Gips hatte, hatte ich am Abend dann auch Übels Schmerzen ging aber nicht ins Spital. Nach 2 Wochen kam ein Anruf Gelenk gebrochen wie müssen operieren. Also sicher ist sicher ;). Nur keine Angst lebe auch noch ;)

Mit freundlichen Grüßen

Das ist ganz normal , war bei mir auch so .. warte einfach ab irgendwann geht es vorbei !

Gute Besserung :-)

Was möchtest Du wissen?