Arm geprellt oder gebrochen?

5 Antworten

Das kann letztendlich nur ein Arzt mittels Bildgebung (Röntgenbild) zweifelsfrei sagen, keiner hat einen Röntgenblick und kann in deinen Arm hineinschauen. Was du hast sind unsichere Anzeichen für einen Bruch, nur Bildgebung kann Aufschluss bringen. Es muss ja auch nicht immer ganz gebrochen sein sondern kann auch angebrochen sein, ein Teil des Knochens abgesplittert. Kühlen, schonen und zum Arzt gehen. 

es ist geprellt war grad im krankenhaus soll jetzt jeden tag voltaren drauf eine woche kein sport und gut ist

0

Das du dein Handgelenk bewegen kannst ist ein gutes Zeichen dafür das nichts gebrochen ist. Geprellt oder verstaucht könnte natürlich sein. Allerdings ist dies nicht aus einer Fernsiagnose nicht zu beurteilen. Am besten ist nun den Arm erst einmal nicht unötig zu belasten, damit kein Risiko eingegangen wird. Wenn es in den nächsten Tagen immer noch zu Schmerzen kommt, sollte ein Arzt aufgesucht werden. 

Wenns morgen nicht besser wird, geh zum Arzt!

Was möchtest Du wissen?