Argumente warum man nicht immer das neueste haben muss?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Weil es rausgeschmissenes Geld ist, sich ständig neues zu kaufen. 

Meine neue Waschmaschine hat nach nicht mal zwei Jahren schon Macken. Meine alte lief über zehn Jahren top. Selbst die Fernseher gehen heute dreimal so schnell kaputt wie die alten. 

So lange die Firmen bewusst auf Verschleiß bauen, lieber auf Qualität achten und die so lange wie möglich nützen. 

Es nervt andere auch, wenn einer ständig mit was Neuem um die Ecke kommt. 

polarbaer64 06.07.2017, 20:49

Die neuen Geräte haben ja heute schon werksinterne, nicht erwähnte Zählwerke drin, und geben den Geist auf, wenn der Vorgang die vorgegebene Anzahl überschritten hat. Das ist bei Druckern so, das ist bei Kaffeemaschinen so, vielleicht auch bei Waschmaschinen. Meine letzte war kurz nach Ablauf der Garantie auch kaputt... . Das mit dem Zählwerk hat ein Verkäufer bei Media Markt zugegeben... . Traurig sowas... .Deshalb haben solche Geräte (Handys, Drucker...) nur noch 1 Jahr Garantie, nicht, wie früher 2 oder 3 Jahre. Mein erstes Handy von vor fast 20 Jahren tut noch, während mein Mann bald jedes Jahr ein neues braucht, weil es kaputt ist. Zweimal war eins schon nach einem halben Jahr kaputt. Dann wird es zwar ersetzt, aber die Scherereien braucht man doch echt nicht... . 

1
Malavatica 06.07.2017, 21:19
@polarbaer64

Freiwillig hätte ich meinen alten Röhrenfernseher auch nicht hergegeben. Fünfzehn Jahre Treue Dienste. Der neue war nach drei Jahren kaputt. Geplante Obsolzenz oder so ähnlich nennt sich das. Gehört unter Strafe gestellt. 

1

Neue Sachen sind oft kurzlebig, z.b. Kleidung, Elektrogeräte... .

Hast du alte Sachen von früher, sind die immer noch ganz und funktionieren noch. Ich habe z.B. noch eine Nähmaschine von meiner Mutter, die ist über 50 Jahre alt und funktioniert, wie ein Örgele. Ich habe mir selber mal eine moderne gekauft, die hat nach kurzer Zeit den Geist aufgegeben. Meine Spülmaschine ist 5 Jahre alt und geht grad kaputt, usw.

Kleidung war früher aus viel stabileren Stoffen. Heute wäschst du ein neues T-Shirt 10 mal, dann hast du nur noch einen Lappen... . 

Malavatica 06.07.2017, 20:44

Genau so ist es. 

1
polarbaer64 06.07.2017, 20:51
@Malavatica

Dazu fällt mir noch das Moped meines Studentensohnes ein, Baujahr 1984 made in DDR (Simson S51). Kann man super selber reparieren, fährt und fährt und fährt... . Kauf mal heut´ ein Moped. alles Plastik... . 

0
Malavatica 06.07.2017, 21:26
@polarbaer64

Glaube ich sofort. Bauteile egal wovon, vom Mixer bis zur Waschmaschine werden bewusst vom billigsten eingebaut, wo früher Stabilität verbaut wurde. Oder die Geräte werden so verplombt, dass niemand sie zur Reparatur öffnen kann. Gesehen bei Handy Akkus und Laptops. Geht weiter über Einzelteile von geschirrspülern, die so teuer sind, dass eine Reparatur nicht lohnt. Kann einem übel werden bei. Abgeladen wird der Schrott dann in Afrika. 

0

alte dinge sin meist beständiger, ob autos, handys oder kleidung. das heutige zeug ist nichtmehr für die ewigkeit gemacht sondern dafür reiche noch reicher zu machen weil es schneller kaputt geht und nachgekauft werden muss.

individuallität. wieso müssen wir immer mit jedem trend konform gehen? damis wir alle gleich aussehen? trend machen uns zu clonen, keinem geschmack entspricht es aber hauptache alle haben es weil es ist neu und deshalb muss es besser sein.

wenn man sachen kauf die älter sind sind sie meistens günstiger.

  1. Nicht immer ist das Neuste auch das Beste - Beispiel: Ich persönlich fand das Spiel Sims 2 um vieles besser als das Spiel Sims 3
  2. Wenn man sich mit der Sache ohnehin nicht viel beschäftigt braucht man auch nicht das neuste Modell davon. Man sollte nicht etwas kaufen nur weil es "neu" ist sondern sich auch damit zu beschäftigen wissen.
  3. Wenn man ein älteres Modell davon hat, mit dem alles abgedeckt werden kann was man so braucht ist es unnötig das neuste Modell zu kaufen - man braucht es ja nicht
  4. Auch alte Dinge können zur Abwechslung mal schön sein - manchmal auch schöner als das Neuste. Es gibt alte Filme die mir besser gefallen als einige von den Neuheiten die im Kino auftauchen.
  5. Nur weil etwas neu ist muss es einem nicht gefallen - man kann sich auch mit dem beschäftigen was älter ist - schon länger da ist und einem gerade aber besser gefällt - einen mehr reizt. 

Weil wir mit dem alten auskommen sind... Für was upgraden wenn es unser leben nicht signifikant verbessert wir schreiben auch auf papier mit bleistift und nicht auf Gold mit Diamanten

Bsp. IPhone gegen Chinahersteller wie LeEco
Der preis, die leistung und die haltbarkeit ist bei leeco meist besser als apple, apple hingegen hat ein hübsches design und ich neheme nicht an das jemals irgendjemand das design des Handys als überlebensnotwenig betrachtet hat

Guten Abend,

neueste Artikel sind nicht immer gleich technisch ausgereift und oft auch teurer. Wer abwartet ist dann auch in der Lage besser zu vergleichen.

Immer das neueste haben wollen fördert die Wegwerf-Mentalität. Das alte ist jetzt out, wird nicht mehr benötigt, also weg damit ....

Was möchtest Du wissen?