Argumente GEGEN Olympia in Hambrg?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sehr gute Zusammenfassung hier: http://www.nolympia-hamburg.de/

Meine persönlichen Argumente dagegen (zusätzlich zu den oben genannten):

  • Für die Anwohner wird es während Olympia das völlig Verkehrschaos bedeuten, sie werden erhebliche Einschränkungen in Kauf nehmen müssen, um ihren Beruf, ihre Hobbys und ihr Privatleben ausüben zu können. Ich sehe jetzt schon klar, dass man in dieser Zeit am besten weit weg verreisen sollte. 
  • Hamburg exponiert sich damit noch weiter als bedeutende Metropole und Weltstadt und wird sich umso mehr als Terrorziel etablieren. Das ist das letzte, was wir brauchen können. So ein wenig hanseatisches Understatement hat auch seine Vorteile!
  • Ich bin ganz sicher, dass es für die Einwohner keinerlei relevante Vorteile haben wird. Alles teuer, alles an den echten Interessen vorbei... Größenwahn, Geldverschwendung und der normale Bürger wird weiter missachtet. Es gibt wesentlich brennendere Themen in der Hansestadt und die sollten angepackt werden.

Zu viele Kosten, die alle der Steuerzahler trägt.

Baulärm.

Stau.

Uvw.

mxraw 09.11.2015, 15:08

Was denn uvm? Danke..

0
hbglgh 24.11.2015, 22:12

Gefahr von Terror wie in Paris

0

Was möchtest Du wissen?