Argumente gegen Ausländerfeindlichkeit?

14 Antworten

hm... meiner meinung nach solte man jeden gleich behandeln und mit gutem beispiel vorran gehen.es bringt nichts sich aufzuregen so lange man nur redet .ich kenne leute die sind so assozial und andere wiederum nicht .dennoch ist der grad der das unterscheidet recht schmal ,denn manche menschen handeln aus angst und angst hat jeder.ob dies nun der richtige weg ist ,ist wiederum eine andere geschichte .um wieder zur kernfrage zurück zu kehren ,ich denke man sollte zeigen das es auch ohne hass geht . das es viel schöner ist mit anderen menschen zu interagieren als sie zu benachteiligen .das man ihnen klarmacht das wir alle gleich sind und das uns sowas wie eine andere hautfarbe oder kultur nicht unterscheidet ,sondern eher verbindet, da alle menschen obwohl sie nicht auf dem selben fleck leben dennoch die selben sachen brauchen und erschaffen haben:liebe,kultur und so weiter...

Was heisst "falsch", die Missstände im Zusammenhang mit dem hohen Ausländeranteil in Deutschland kann man nicht wegargumentieren, hier liegt noch vieles im Argen, das ist richtig. Wir können alle zur Verbesserung der Zustände beitragen, vor allem als Inländer. Sehen wir doch einfach die Menschen nicht als Ausländer, sehen wir nicht auf die Unterschiede, sondern auf die Gemeinsamkeiten. Ich musste mich weitgehend allein mit drei kleinen Kindern in Ägypten zu Integration durchbeissen, und da hat es mir immer am meisten geholfen, wenn die Leute nicht auf die Unterschiede eingegangen sind. Dabei hat man als Deutscher in Ägypten ja ein hohes Ansehen, ich habe mir oft vorgestellt, wie es umgekehrt wäre!!! Also zusammengefasst: Besser als alle Argumente ist die eigene eindeutige Haltung, das gute Beispiel, einfach keine Unterschiede zu machen, dann wird sich das Vrhalten auf beiden Seiten schon ändern. Jeder kann beispielgebend sein!! Feindlich ist man ja nur, wenn man etwas fürchtet, und das tut man meistens nur, wenn man es nicht kennt...

Wenn wir zum Mars fliegen - und das werden wir - wäre es dumm, auf die Erde herunterzublicken, und zu sagen: Ich kam von den Vereinigten Staaten von Amerika, Deutschland, Frankreich, England oder Israel. Wir kommen von der Erde! Und dafür sind wir noch nicht reif.

~Edgar Mitchell


Wir gehören alle zur Spezies Mensch und leben auf dem Planet Erde, wieso soll man Stolz darauf sein in irgendeiner, von mächtigen Menschen, begrenzten Zone zu leben und was ist daran besonders und am Rest anders ? Die Natur hat die Erde nicht in Länder geteilt...

Das würde ich zB als Argumente nehmen...

sehr sehr sehr sehr schön!!

0

Ist falsche Bescheidenheit schlecht?

Guten Abend, ich würde gerne wissen ob falsche Bescheidenheit etwas schlechtes ist. Bspw. wenn eine Person einen Preis für irgendwas erhält und bei der anschließenden Dankensrede meint das er gar nicht damit gerechnet hat und somit bei der rede Bescheidenheit vermittelt. Obwohl diese Person aber insgeheim von sich aus total überzeugt war denn Preis zu erhalten.

Ist sowas moralisch gesehen etwas schlechtes wenn man falsche Bescheidenheit vorspielt um sich sympathischer zu verkaufen?

...zur Frage

Wächst nicht immer die Ausländerfeindlichkeit gerade in den Gebieten wo sozial Schwache in unserer Gesellschaft Überlebensprobleme haben?

...zur Frage

Eltern von Reife überzeugen?

Wie überzeugt man seine Eltern davon das man Reif ist? Reif seine eigenen Entscheidungen zu treffen usw. Was sind gute Argumente?

...zur Frage

Argumente für nasenpiercing?

Heii ihr lieben!

Eigentlich wünsche ich mir schon seit längerer zeit einen nasenpiercing (bin 15) doch meim vater (meine mutter aber schon) ist nicht so überzeugt davon...deshalb suche ich Argumente dafür um ihn zu überreden.

Lg.

...zur Frage

Was macht ein "gutes" Argument aus?

Mein Philo-Lehrer sagt, meine Argumente seien falsch, ungenau und zu wenig diffrenteziert. Was macht also ein gutes Argument aus?

...zur Frage

Warum das merkwürdige Verhalten?

Hallo,

wie seht ihr Personen die an euch Interesse haben und euch von der Ferne immer beobachten.

Aber wenn ihr Blickkontakt aufbauen wollte, dann schauen diese Personen sofort weg.

Beobachten euch aber dann weiter.

Wenn ihr dann aktiv werdet und sprecht die Person an, dann ist die Person eher gehemmt und sagt nicht viel.

Ihr denkt ihr habt die Zeichen falsch interpretiert und geht wieder.

Die Person stellt sich aber dann sogar in eurer Nähe auf und beobachtet euch weiter.

Ihr geht wieder hin und die Person ist wieder sehr gehemmt.

Was hat so eine Person?

Kann man mit der Person überhaupt in Kontakt kommen, wenn sie immer gehemmt ist im direkten Kontakt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?