Argumente gegen:

5 Antworten

Vielleicht sollten die Eltern auch einmal lernen, wo ihre Aufsichtspflichten liegen. Immer die Lehrer für schulische Mängel des Nachwuchses verantwortlich machen, ist doch zu einfach.

Für die Erziehung sind die Eltern da. Die Lehrer dürfen sich nicht einmal zur Wehr setzen, wenn ein Kind sie beleidigt.

Das ist diese wunderbar realtitätsferne Antwort, die so jedenfalls nicht funktioniert.

Ich weiß wovon ich spreche:

Mein Sohn war auch Schulschwänzer. Er ist morgens aufgestanden und hat sich auf den Weg zur Schule gemacht. Dann bin ich arbeiten gegangen. - Er ist jedoch nicht in die Schule gegangen (jedenfalls oft). Wohin, hat er mir auch heute noch nicht verraten. Ich habe nicht gewußt, daß er nicht in der Schule war, denn: die Schule/der Klassenlehrer hat mich nicht mal darüber informiert - nicht mal, als die Noten schlechter wurden, nicht bei einem Elternsprechtag - erst, als er rausgeflogen ist.

0

Ich auch nicht. Vielleicht dass damit der erste Schritt in die außerschulische Strafmaßnahmen getan wird. D.h. die nächste Stufe wäre dann tatsächlich Geldstrafe oder Arrest.

Schulschwänzer kosten den Stuerzahler unnötig Geld. Schule dient der Ausbildung, damit Schüler Teil eines Systems werden, das Deutschland das Überleben sichert. Schulschwänzer schaffen die Schule oft nicht und liegen später dem Staat auch noch auf der Tasche. Statt Strafen wäre vielleicht Aufklärung gut. In einigen Städten gibt es zivile Polizisten, die Jagd auf Schulschwänzer machen und sie wieter betreuen. Laut Presse sind sie äußerst erfolgreich. Aber auch sie kosten den Steuerzahler Geld.

argumente zu 'sollten schüler ihre fächer selbst aussuchen dürfen'?

was kennt ihr für argumente DAGEGEN? 1. würden alle schüler nur das nehmen was sie gut können oder was sie interessiert. sie müssen aber den rest auch lernen.,

weitere argumente? mein kopf ist echt leer, danke für hilfe! :)

...zur Frage

Welche Argumente gibt es gegen den Konstruktivismus aus erkenntnistheoretischer Sicht?

Ich finde einfach keine aussagekräftigen Argumente dagegen, soll aber eine dialektische Erörterung schreiben...habt ihr irgendwelche sinnvolles Argumente, die gegen den Konstruktivismus sprechen?

...zur Frage

Nächste Woche habe ich im Fach Deutsch Debatte. Theme ist soll Schulschwänzern soziale Arbeit auferlegt werden. Kann jemand mir helfen?

Ich weiß nicht welche Argumente dafür und dagegen sprechen. Ich brauche noch paar Beispiel dazu und alles mit vollständigen Sätzen schreiben bitte.

...zur Frage

Sollten die Eltern von Schulschwänzern bestraft werden?

Ich soll für Deutsch eine Stellungnahme zu dem oben genannten Thema schreiben.. Mir fällt aber nur 1 Argument ein und ich brauch vier..

Habt ihr 'ne Idee für Argumente? :)

Lea

...zur Frage

Soll Schulschwänzern soziale Arbeit auferlegt werden?

Hi, Bitte keine Pro Argumente ! Dafür hab ich genug. Bei Contra hab ich derzeit dieses Argument:( Durch schwänzen verpassen Schüler viel Stoff im Unterricht. Dadurch dass sie danach noch als Strafe Soziale Arbeit nachgehen müssen, haben die Schüler keine Zeit mehr denn Stoff nachzuarbeiten, was dazu führt dass viele Schüler schlechtere Noten schreiben und das Jahr vielleicht sogar wiederholen müssten. Durch Strafen wie Nacharbeiten und Zusatzaufgabe zu dem Thema verpassen die Schüler keinen Stoff. Als zusätzliche Strafe wird noch ein Verweis an die Eltern geschickt )

Suche noch paar Contra Argumente. Pls keine unnötige Kommentare. falls doch = report. danke schonmal

...zur Frage

Argumente dagegen, dass Schüler ihren Klassenraum putzen sollten?

Hi, ich brauche Argumente dagegen, dass Schüler ihren Klassenraum putzen sollten für eine Hausarbeit in Deutsch. Bitte schnell antworten! Danke im Voraus! ^^

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?