Argumente für Oberstufenkoordinator?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du musst sie wie du schon sagst eben davon überzeugen, dass du das wirklich durchziehen möchtest. Dabei solltest du dich auch an Ziele binden, die über das Abitur hinaus gehen. Beispielsweise, dass du unbedingt xy studieren möchtest und das Abitur als Voraussetzung benötigst. Eventuell nimmst du gleich einen Studiengang mit einem mindest-NC, sodass du sagen kannst, dass du dich sowieso anstrengen musst, um den bestimmten NC zu erreichen. 

Das kann aber natürlich jeder sagen und das wissen die zuständigen auch. Am Ende kommt es darauf an, wie das Zeugnis aussieht und wie du rüber kommst. Der Inhalt ist dabei nur nebensächlich. 

Solche Dinge sagt da natürlich gefühlt jeder zweite Schüler. Großartig anderes würde mir nun aber auch nicht einfallen.

________________________________________________________

Liebe Grüße & viel Erfolg!

TechnikSpezi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tony5534
13.07.2017, 23:55

Danke für diesen Sachlichen und Auführlichen Text! Dickes Lob!

1

Kannst du nicht an deiner alten schule die 10.Klasse wiederholen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tony5534
13.07.2017, 23:23

Steht für mich aufgrund Probleme innerhalb der Schule ausser Frage. 

0

Warum willst du nicht am Gymnasium wiederholen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?