Argumente für Deutschschulaufgabe Debatte 9.Klasse?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

1) Es sollte erlaubt sein weil:
-freie entfaltung der Persönlichkeit
-art der Kunst
-gehört zum erwachsenwerden dazu selbst solche "größeren" entscheidungen zu treffen
Es sollte nicht erlaubt sein, weil:
-die Jugendlichen einen großen Fehler machen könnten
-die Jugendlichen immernoch unter aufsicht der eltern stehen, daher diese auch zur verantwortung gezogen werden wenn in irgendeiner weise was schief läuft
-ablenkung von Schule/ausbildung durch ständiges dran rum fummeln/begaffen der anderen
- die Jugendlichen vielleicht nicht reif genug sind um die Folgen zu erkennen
2) Ja, weil:
- Einschätzungen angenehmer für heranwachsende sind
-Probleme können direkt beschrieben werden
- sanfterer umgang mit schlechten Schülern
- Kein direkter Vergleichskampf zwischen Schülern
-keinen festen Standart für ausbildungen (Jeder bekommt individuelle chancen)
Nein, weil:
-Lehrer könnten zu emotional bewerten
-keinen festen Standart für Ausbildungen (Schüler die ein "hübsch ausgeschmücktes" Zeugnis bekommen, könnten dennoch nicht fähig für den beruf sein)
-Schüler können sich beim Lernen feste ziele setzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ValiF
31.10.2015, 17:23

dankedankedanke

1

Bei dem ersten Thema also Ob Jugendliche sich Piercing und Tatoos machen sollten könntest du schreiben, dass die Eltern sich besser auskennen und die Kinder womöglich denken dass es ganz einfach ist wobei ein Tatoo lebenslang auf der Haut sein wird und es möglicher Weise zur Plage wird... Du könntest sagen, dass die Eltern bei diesem Thema besser wissen was gut für die Kinder ist und was nicht weil sie auch weiter denken und mögliche Folgen schon ahnen. Hoffe könnt dir etwas helfen :-D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ValiF
31.10.2015, 17:39

danke

0

Was möchtest Du wissen?